K64, L215 zwischen Bechhofen und Sanddorf in beiden Richtungen Baumfällarbeiten, Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt (11:11)

Priorität: Normal

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Themen des Tages

USA ändern ihre Haltung zu israelischem Siedlungsbau

Di., 19. November 2019, 11:50 Uhr

Die israelische Siedlung «Shifot Rahil» in der besetzten Westbank. Foto: Shadi Jarar'ah/APA Images via ZUMA Wire/dpa

Die US-Regierung betrachtet den israelischen Siedlungsbau im Westjordanland nicht mehr kategorisch als völkerrechtswidrig. Die EU will ihrem Partner nicht folgen.

Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Di., 19. November 2019, 11:49 Uhr

Polizisten nehmen einen Demonstranten fest. Foto: Achmad Ibrahim/AP/dpa

Bei dem Aufruhr in Hongkong ist kein Ende in Sicht. Die Polizei belagert weiter eine Hochschule, in der sich Studenten verschanzt haben. Peking weist die Aufhebung des Vermummungsverbots zurück.

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Di., 19. November 2019, 11:46 Uhr

Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen und die Staatsanwaltschaft Düsseldorf sind gegen eine «international agierende kriminelle Vereinigung» vorgegangen. Foto: Christoph Reichwein/dpa

27 Beschuldigte, 60 Durchsuchungen, 850 Beamte im Einsatz: Ermittler sind gegen gegen eine kriminelle Vereinigung vorgegangen, die große Mengen Bargeld ins Ausland befördert haben soll. Das Geld stammt wohl aus illegalen Geschäften.

2,4 Millionen Kinder in Deutschland von Armut gefährdet

Di., 19. November 2019, 10:20 Uhr

Die Zahl der von Armut gefährdeten Kinder ist leicht gesunken, bei von Gewalt und Vernachlässigung gefährdeten gibt es jedoch einen Anstieg. Foto: Christian Charisius/dpa

Die gute Nachricht des Statistischen Bundesamts: Sechs Prozent weniger Kinder sind in Deutschland von Armut gefährdet. Die schlechte: Noch immer sind Millionen betroffen. Bei von Gewalt und Vernachlässigung bedrohten Kindern steigen die Zahlen sogar.

Unwetter in Österreich: Lage bleibt angespannt

Di., 19. November 2019, 09:19 Uhr

In Straßburg in Kärnten stehen nach den anhaltenden Regenfällen viele Häuser unter Wasser. Foto: Unbekannt/BFK08/APA/dpa

Halten die Hänge oder kommt es zu weiteren gefährlichen Erdrutschen? In Teilen Österreichs werden erneut Regen und Schnee erwartet.

Afrika - Kontinent mit mehr Chancen als Risiken?

Di., 19. November 2019, 08:30 Uhr

Hinter der neuen Uferpromenade der angolanischen Hauptstadt Luanda wachsen Häuser in die Höhe. Foto: Michael Kappeler/dpa

«Pakt mit Afrika»: Als potenzielle Partner für die Industrieländer des Westens kommen zahlreiche afrikanische Staats- und Regierungschefs nach Berlin. Die Chancen für Geschäfte auf dem Nachbarkontinent Europas sind groß - aber auch die Probleme.

Raketen aus Syrien auf Israel abgefeuert

Di., 19. November 2019, 06:58 Uhr

Das Archivbild zeigt eine israelische Luftabwehrrakete, die eine Rakete zur Explosion bringt - hier nahe dem Gazastreifen. Foto: Ariel Schalit/AP/dpa

Nach heftigem Beschuss aus dem Gazastreifen fliegen jetzt auch aus Syrien Raketen auf Israel. Das Abwehrsystem der Luftwaffe schreitet ein. Wer steckt hinter dem Angriff?

Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt

Mo., 18. November 2019, 22:53 Uhr

Tränengaseinsatz im zentralen Hongkonger Stadtteil Kowloon. Foto: Achmad Ibrahim/AP/dpa

Die Lage in Hongkong eskaliert. Nach schweren Ausschreitungen belagert die Polizei eine Universität. Vor Gericht erleidet die Regierung einen Rückschlag. Auch die Wahlen stehen auf dem Spiel.

Einigung im Streit über EU-Haushalt für 2020

Mo., 18. November 2019, 22:51 Uhr

Einigung im Ringen um den EU-Haushalt 2020 erzielt. Foto: Oliver Berg/dpa

Gute Nachrichten für die Empfänger von EU-Geldern: Der Gemeinschaftshaushalt der Union für 2020 steht. Nun geht es allerdings in die deutlich schwierigeren Verhandlungen.

USA machen Kehrtwende in Nahostpolitik zu Gunsten Israels

Mo., 18. November 2019, 22:17 Uhr

USA verkünden, dass der Siedlungsbau in Israel kein Verstoß gegen internationales Recht mehr sei. Foto: Shadi Jarar'ah/APA Images via ZUMA Wire/dpa

Die US-Regierung traf unter Präsident Trump eine proisraelische Entscheidung nach der anderen. Nun kommt die nächste, mit der die Amerikaner einmal mehr aus dem Kurs internationaler Partner ausscheren. Der Schritt kommt zu einem bemerkenswerten Zeitpunkt.

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Mo., 18. November 2019, 17:12 Uhr

In der Gemeinde Bad Gastein ging eine Schlammlawine auf zwei Wohnhäuser nieder, zwei Menschen konnten gerettet werden. Foto: -/FEUERWEHR BAD GASTEIN/APA/dpa

Tagelang hat es in Teilen Österreichs fast durchgehend geregnet oder geschneit. Die Böden sind aufgeweicht - und die Angst vor folgenschweren Erdrutschen ist groß.

Wong fordert Sanktionen: «Hongkong ist das neue Berlin»

Mo., 18. November 2019, 16:31 Uhr

Hongkonger Aktivist Joshua Wong fordert Sanktionen. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Joshua Wong ist das «Gesicht der Demokratiebewegung» in Hongkong. Schon als 13-Jähriger zog der Aktivist gegen den wachsenden Einfluss Chinas zu Felde - und hält heute sogar Gewalt für gerechtfertigt.

Baerbock, die Merkel-Raute und der Ehering

Mo., 18. November 2019, 15:25 Uhr

Während Robert Habeck (l) seine Hände öffnet, formt Annalena Baerbock (beide Grüne) ihre Hände zu einer Raute. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Berlin (dpa) - Nach den Top-Ergebnissen für Annalena Baerbock und Robert Habeck bei der Wiederwahl als Parteichefs wird wieder kräftig über die Kanzlerfrage spekuliert. Wer von beiden würde es mac...

15-Jährige stirbt bei Brückeneinsturz in Frankreich

Mo., 18. November 2019, 14:27 Uhr

Rettungskräfte neben der eingestürzten Brücke in Mirepoix-Sur-Tarn. Foto: Eric Cabanis/AFP/dpa

Ein gewaltiger Lärm schreckt Anwohner nördlich von Toulouse auf - eine Brücke ist eingestürzt. Für die Menschen dort beginnt ein Kampf um Leben und Tod. Für eine 15-Jährige kommt jede Hilfe zu spät. Doch wie viele Menschen waren eigentlich auf der Brücke?

Brückeneinsturz in Frankreich - 15-Jährige stirbt

Mo., 18. November 2019, 12:52 Uhr

Rettungskräfte neben der eingestürzten Brücke in Mirepoix-Sur-Tarn. Foto: Eric Cabanis/AFP/dpa

Ein gewaltiger Lärm schreckt Anwohner nördlich von Toulouse auf - eine Brücke ist eingestürzt. Die Feuerwehr sucht mit Hochdruck nach Opfern, denn auf der Brücke waren Fahrzeuge unterwegs. Für eine 15-Jährige kommt jede Hilfe zu spät.

Grüne wollen an die Macht

So., 17. November 2019, 19:32 Uhr

Mit starken Ergebnissen als Bundesvorsitzende wiedergewählt: Robert Habeck und Annalena Baerbock. Foto: Guido Kirchner/dpa

So viel Harmonie gab es vielleicht noch nie auf einem Grünen-Parteitag. Die komplette Führung wird mit überragenden Ergebnissen gewählt. Der inhaltliche Streit hält sich in Grenzen. Dafür wird der Wille zur Macht umso stärker zur Schau getragen.