L163 Velsen Richtung Saarbrücken-Klarenthal zwischen Abzweig nach Dorf im Warndt und Warndtstraße Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (06:09)

Priorität: Dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Themen des Tages

Brexit wohl nicht bis Halloween - Tusk für Verschiebung

Di., 22. Oktober 2019, 22:49 Uhr

Boris Johnson gestikuliert während der Debatte im Unterhaus. Der Premier musste eine weitere Niederlage hinnehmen. Foto: Jessica Taylor/UK Parliament/AP/dpa

Vollbremsung beim Brexit: Das britische Parlament verweigert Premier Johnson wieder die Gefolgschaft. Johnson will jetzt mit der EU reden - und treibt die Vorbereitungen für einen ungeregelten Austritt voran.

Erdogan und Putin verkünden längere Waffenruhe in Nordsyrien

Di., 22. Oktober 2019, 22:02 Uhr

Wladimir Putin (M) und Recep Tayyip Erdogan (l.) handelten über sechs Stunden eine weitere Waffenruhe für Nordsyrien aus. Foto: -/Kremlin/dpa

Knapp zwei Wochen nach dem Einmarsch türkischer Truppen im Norden Syriens trifft Kremlchef Putin seinen türkischen Amtskollegen Erdogan zu Krisengesprächen. Nach stundenlangen Unterredungen scheint festzustehen: Erdogan bekommt weitgehend, was er will.

Bauernproteste gegen Agrarpolitik

Di., 22. Oktober 2019, 19:20 Uhr

Traktoren, so weit das AUge reicht: Auch in Hannover protestierten Landwirte gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung. Foto: Sina Schuldt/dpa

Während sie selbst auf den Feldern schwitzen, erlasse die Politik in klimatisierten Büros fragwürdige Regeln für ihre Arbeit: Viele Bauern hierzulande sind unzufrieden - und kommen in die Stadt, um das zu zeigen.

AKKs Syrien-Initiative: Befreiungsschlag oder Rohrkrepierer?

Di., 22. Oktober 2019, 18:29 Uhr

Irak-Besuch: Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer spricht in Bnaslawa mit einem Soldaten der Bundeswehr, der die Ausbildung kurdischer Peschmerga im nordirakischen Kurdengebiet unterstüzt. Foto: Michael Kappeler/dpa

Immer nur Bedauern und Besorgnis. Nach acht Jahren Bürgerkrieg in Syrien reicht es der CDU-Chefin und Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer. Sie prescht mit einem Vorschlag vor - zum Ärger des Koalitionspartners.

Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf

Di., 22. Oktober 2019, 18:19 Uhr

Protest gegen Mietensteigerung in Berlin. Foto: Ralf Hirschberger/dpa

In Berlin sollen Mieten zeitweise vom Staat gedeckelt werden. Damit betritt die Hauptstadt politisch und rechtlich Neuland. Wie soll das funktionieren?

Die kleine Ohrfeige für Justin Trudeau

Di., 22. Oktober 2019, 17:07 Uhr

Justin Trudeau, Premierminister von Kanada, jubelt in der Wahlzentrale der Liberalen. Foto: Paul Chiasson/The Canadian Press/AP/dpa

Mit einem Kantersieg wurde Justin Trudeau 2015 Premierminister in Kanada. Er wurde als «Sonnyboy» und «Anti-Trump» gefeiert. Vier Jahre, einige nicht eingelöste Wahlversprechen und Skandale später ist viel Lack ab. Trudeau bleibt - aber angeschlagen.

Kramp-Karrenbauers riskantes Syrien-Manöver

Di., 22. Oktober 2019, 16:52 Uhr

Annegret Kramp-Karrenbauer versucht einen internationalen Militäreinsatz in einem der gefährlichsten Konfliktgebiete der Welt zu initiieren. Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa

Eine deutsche Verteidigungsministerin versucht einen internationalen Militäreinsatz in einem der gefährlichsten Konfliktgebiete der Welt zu initiieren. Das passt so gar nicht zu dem, was man bisher von Deutschland so gewohnt war. Ein Paradigmenwechsel?

Brexit-Zeitplan: Wie geht es weiter?

Di., 22. Oktober 2019, 14:22 Uhr

Die Flaggen von Großbritannien und der Europäischen Union wehen vor dem britischen Parlament. Foto: Kirsty Wigglesworth/AP/dpa

London/Brüssel (dpa) - Beim Brexit sind wieder einmal alle Bälle in der Luft. Wie könnte es in dem Drama weitergehen? Einige wichtige Wegmarken vor und nach dem Austrittstermin 31. Oktober:

Vater der isolierten Familie vom Bauernhof bleibt in Haft

Mo., 21. Oktober 2019, 16:07 Uhr

Ein Polizist auf Spurensuche auf dem abgelegenen Hof im niederländischen Dorf Ruinerwold. Die Ermittlungen konzentrieren sich auf den 67-jährigen Vater der Familie. Foto: Vincent Jannink/ANP/dpa

Ein junger Mann bittet um Hilfe, die niederländische Polizei entdeckt daraufhin seine Familie. Neun Jahre lang lebte sie total isoliert auf einem Hof. Nun wird der Vater dem Haftrichter vorgeführt.

Triumphator im Syrien-Krieg - Putin empfängt Erdogan

Mo., 21. Oktober 2019, 13:25 Uhr

Entschlossene Kriegsherren: Kreml-Chef Wladimir Putin (l.) und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Foto: Yuri Kochetkov/Pool EPA/AP/dpa/Archiv

Wie keiner sonst hält Kremlchef Putin im Syrienkrieg die Fäden in der Hand - während der Westen Zuschauer bleibt. Russland unterstützt nicht nur die umstrittene türkische Invasion im Norden des Landes. Für Moskau ergeben sich vor allem gleich mehrere Vorteile.

Brexit-Chaos: Pünktlicher Austritt oder Aufschub möglich

So., 20. Oktober 2019, 21:06 Uhr

Abgeordnete im britischen Unterhaus debattieren über den Brexit. Foto: Jessica Taylor/AP/dpa

Die britische Regierung bittet um Aufschub des Brexit-Termins - aber eigentlich nicht wirklich. Stattdessen droht sie weiter mit Chaos am 31. Oktober. Die EU-Seite versucht, die Nerven zu behalten.

Sebastião Salgado: «Heute bin ich viel hoffnungsvoller»

So., 20. Oktober 2019, 15:23 Uhr

Sebastião Salgado hat den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. Foto: Silas Stein/dpa

Auf der Frankfurter Buchmesse wird Sebastião Salgado mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt. Mit Fotografien von Menschen wurde er berühmt - derzeit treibt den Brasilianer aber ein anderes Thema um.

Friedenspreis: Die Preisträger der vergangenen Jahre

So., 20. Oktober 2019, 15:06 Uhr

Aleida und Jan Assmann haben 2018 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. Foto: Arne Dedert/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Britische High Society durch und durch: Sir Oliver Letwin

So., 20. Oktober 2019, 11:19 Uhr

Oliver Letwin spricht während der Brexit-Debatte im House of Commons. Foto: Jessica Taylor/AP/dpa

London (dpa) - Schon der Akzent verrät es: Sir Oliver Letwin (63), graue Haare, dezenter grauer Anzug, ist britische High Society durch und durch.

Wie läuft die Gesetzesmaschine weiter?

So., 20. Oktober 2019, 11:16 Uhr

Die große Koalition war Anfang 2018 nur unter Mühen zustande gekommen, nachdem die Jamaika-Verhandlungen von CDU/CSU, FDP und Grünen gescheitert waren. Foto: Michael Kappeler/dpa

Halbzeit der Koalition: Wenn sie nun ihre Bilanz vorlegen, werden Union und SPD auf die vielen umgesetzten Versprechen verweisen. Doch hat das Regierungsbündnis auch noch Projekte für die Zukunft?

Britische Regierung will Brexit-Verschiebung beantragen

Sa., 19. Oktober 2019, 22:03 Uhr

Premier Johnson spricht während der Sondersitzung im britischen Unterhaus. Foto: House Of Commons/PA Wire/dpa

Hin und Her in Sachen Brexit: Erst erleidet Premierminister Boris Johnson eine Niederlage im Parlament, das seinen Ausstiegsvertrag ablehnt. Dann gibt er sich zunächst unbeugsam - und lässt sich am Abend offenbar doch auf eine Fristverlängerung ein.