3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Deutsche Filme im Rennen um den Oscar

Florian Henckel von Donnersmarck mit seinem Oscar, den er 2007 für «Das Leben der Anderen» gewonnen hat. Foto: Paul Buck/EPA

Florian Henckel von Donnersmarck mit seinem Oscar, den er 2007 für «Das Leben der Anderen» gewonnen hat. Foto: Paul Buck/EPA

München (dpa) - Jedes Jahr schlägt die Auslands-Vertretung des deutschen Films einen Kandidaten vor, der für Deutschland ins Oscar-Rennen geht. Nicht alle schaffen es allerdings unter die letzten Fünf, die von der Academy für die Kategorie Bester nicht-englischsprachiger Film nominiert werden.

Bislang haben drei von Deutschland eingereichte Filme den Oscar in dieser Kategorie gewonnen: Volker Schlöndorffs «Blechtrommel» (1979), Caroline Links «Nirgendwo in Afrika» (2003) und zuletzt «Das Leben der Anderen» von Florian Henckel von Donnersmarck (2007).

Hier die Kandidaten, die German Films in den vergangenen zehn Jahren ins Rennen schickte:

Oscar-Verleihung 2019: «Werk ohne Autor» von Florian Henckel von Donnersmarck

Oscar-Verleihung 2018: «Aus dem Nichts» von Fatih Akin (keine Oscar-Nominierung)

Oscar-Verleihung 2017: «Toni Erdmann» von Maren Ade (Oscar-Nominierung)

Oscar-Verleihung 2016: «Im Labyrinth des Schweigens» von Giulio Ricciarelli (keine Nominierung)

Oscar-Verleihung 2015: «Die geliebten Schwestern» von Dominik Graf (keine Nominierung)

Oscar-Verleihung 2014: «Zwei Leben» von Georg Maas (keine Nominierung)

Oscar-Verleihung 2013: «Barbara» von Christian Petzold (keine Nominierung), dafür gewann die deutsch-österreichische Koproduktion «Liebe» von Michael Haneke den Oscar.

Oscar-Verleihung 2012: «Pina» von Wim Wenders (keine Nominierung als Auslandsfilm - dafür allerdings in der Kategorie Dokumentarfilm)

Oscar-Verleihung 2011: «Die Fremde» von Feo Aladag (keine Nominierung)

Oscar-Verleihung 2010: «Das weiße Band» von Michael Haneke (Oscar-Nominierung)

Oscar-Verleihung 2009: «Der Baader Meinhof Komplex» von Uli Edel (Oscar-Nominierung)

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein