{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

Dillingen (Saar) Sportveranstaltung, bis 21.06.2018 21:00 Uhr Aufgrund des 14. Dillinger Firmenlaufes kommt es im Innenstadtbereich von Dillingen zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Durchgangsverkehr wird gebeten, das überörtliche Straßennetz zu benutzen. Für den innerörtlichen Verkehr sind Umleitungsstrecken ausgeschildert und der Verkehr wird durch Polizeibeamte geregelt. Der Schwerlastverkehr sollte nach Möglichkeit für den Zeitraum der Veranstaltung den Innenstadtbereich von Dillingen meiden. Ab 17:50 Uhr kommt es in Diefflen zu einer Vollsperrung der L 143 in Fahrtrichtung Dillingen. Eine Ableitung des Verkehrs erfolgt hier über die L 346. Ab 17:50 Uhr kommt es in Diefflen zu einer Vollsperrung der L 143 in Fahrtrichtung Dillingen. Eine Ableitung des Verkehrs erfolgt hier über die L 346. (13:40)

Priorität: Normal

22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
red (SZ)

Fastnachts-Disco in der Sporthalle in Neunkirchen-Furpach nach Mitternacht aufgelöst

image

Symbolbild. Foto: Friso Gentsch/dpa

Im Laufe des Abends gab es mehrere Schlägereien, viele Besucher waren laut Polizei betrunken. Auch im Beisein der Polizisten hätten die Provokationen, Rangeleien und Körperverletzungsdelikte angehalten, teilte die Polizei mit. Daher habe der Sicherheitsdienst an mehreren Stellen, teilweise gleichzeitig, um Unterstützung gebeten.

Nach Gesprächen mit den Veranstaltern hätten diese die Veranstaltung gegen 1.30 Uhr vorzeitig beendet. Von den insgesamt 800 Besuchern befanden sich zu diesem Zeitpunkt noch rund 150 in der Halle und 150 weitere vor der Halle. Immer wieder sei es zu Aggressionen gekommen. Bei der Räumung der Halle, des Vorplatzes und der Parkplätze waren bis zu 45 Beamte der Polizei in Neunkirchen, der umliegenden Dienststellen, der Operativen Einheit, der Diensthundestaffel sowie der Bereitschaftspolizei und der Bundespolizei im Einsatz. Um 2.15 Uhr war die Räumung beendet. Mehrere Verfahren wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung seien eingeleitet und mehrere Platzverweise erteilt worden, so die Polizei. Zwei Personen kamen in Gewahrsam.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein