{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken - Saarlouis zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Dreieck Saarlouis in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr (17.09.2019, 23:29)

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Name gefunden: Albino-Känguru heißt Flöckchen

image

Die Mutter trägt ihr Neugeborenes durch die Gegend. Foto: Monsieur de Maurice by D.

Im Februar reckte das Bennett-Känguru im Neunkircher Zoo zum ersten Mal den Kopf aus dem Beutel seiner Mama Manya. Es ist ein ganz besonderes Tier: Das Jungtier ist als Albino geboren und daher schneeweiß. Dafür liegt die Wahrscheinlichkeit bei 1:20.000. 

Der Zoo rief via Facebook seine Fans dazu auf, ihm kreative Namensvorschläge zuzuschicken. Unter 160 Kommentaren bekam ein Name die meisten Stimmen: Flöckchen. Mit diesem Namen darf sich das süße Känguru also jetzt schmücken.

Flöckchen hat mit Sebastian Thul, Mitglied des saarländischen Landtages, und dem Unternehmen KangaROOS – Bernd Hummel GmbH aus Pirmasens schnell zwei engagierte Tierpaten gefunden. Diese unterstützen die Känguruhaltung im Neunkircher Zoo künftig gemeinsam.

„Flöckchen ist eine schöne Laune der Natur und die Vielfalt des Lebens, damit auch eine echte Bereicherung für die kleinen und großen Besucher des Neunkircher Zoos.“, so Thul.

image

Namensverkündigung und Patenschaftsübergabe von Flöckchen mit Zoodirektor Dr. Norbert Fritsch, Bürgermeister Jörg Aumann, Sebastian Thul und Maria Fuhrmann, Sprecherin der Pirmasenser Schuhmarke KangaROOS (von links). Foto: monsieurmaurice.de.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein