{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

L177 zwischen Oberleuken und B407, B406, B406 Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (12:28)

L177

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Betrug in Saarbrücker Spielbank

image

Schwere Vorwürfe gegen einen Roulette-Spieler und Verantwortliche der Spielbank Saarbrücken: Der 80-jährige Berufsspieler soll mit Casino-Mitarbeitern gemeinsame Sache gemacht haben. Das berichtet der SR

Der mutmaßliche Betrüger, der in Zockerkreisen "Dok" genannt wird, soll über eine außergewöhnliche Gabe verfügen: Das „Kesselgucken". Wenn sich der Kessel des Roulette-Tisches langsam dreht, könne der 80-Jährige voraussagen, wohin die Kugel fällt.

Der gebürtige Serbe soll das ausgenutzt haben und den Mitarbeitern der Spielbank Saarbrücken mehr Trinkgeld angeboten haben, wenn sie den Kessel langsamer drehen.

Saarbrücker Spielbank ein „Verbrechercasino"?
Laut SR läuft momentan ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges. Ein langjähriger Spielbankgast habe Anzeige erstattet. Darin soll das Casino als „Verbrechercasino" bezeichnet werden.

Die Ermittlungen gegen „Dok" und die Mitarbeiter stünden noch ganz am Anfang. Saartoto- und Spielbank-Chef Peter Jacoby will den aktuellen Vorwürfen ebenfalls nachgehen.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein