Die Polizei geht von einem Verbrechen aus. Foto: BeckerBredel.