{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

L121, L288 zwischen Hangard und B420 Wildunfall, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (20:00)

L121

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Keine Einigung im Saarbrücker Prozess um Til Schweiger

image

Til Schweiger möchte ein Urteil abwarten. Foto: Patrick Seeger/dpa-Bildfunk

Der Versuch einer gütlichen Einigung ist gescheitert“, sagte Anwalt Arnold Heim, der die Klägerin vertritt, der Deutschen Presse-Agentur gestern in Saarbrücken. Til Schweigers Anwältin habe ihm mitgeteilt, dass der Filmstar ein Urteil haben wolle. Es sei kein Angebot gemacht worden. Eine Zivilkammer des Landgerichts wird nun morgen entscheiden.

Der Facebook-Eintrag zeigt eine private Nachricht der 58 Jahre alten Saarländerin, die Schweiger samt Antwort veröffentlicht hat. Die Frau sieht ihr Persönlichkeitsrecht verletzt und will, dass der Post gelöscht wird.

In der Nachricht fragt die Frau, ob Schweiger nun Deutschland verlassen werde, wie er es laut Gerüchten vor der Wahl im Fall eines Einzugs der AfD in den Bundestag angekündigt habe. Zu der mündlichen Verhandlung am vorigen Freitag war Schweiger nicht erschienen.

Mit Verwendung von SZ-Material.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein