{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Ausfahrt Saarbrücken-Bismarckbrücke Gefahr durch defektes Fahrzeug (10:46)

A620

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach Großbrand in Saarbrücken: Polizei stellt bei drei Gaffern Handys sicher

image

Glasscherben liegen am 04.12.2017 vor dem Eingang des Hauses in der Innenstadt von Saarbrücken, in dem am 03.11.2017 vier Menschen bei einem Brand ums Leben gekommen waren. Foto: Oliver Dietze/dpa-Bildfunk

Gegen drei Männer, die mutmaßlich mit ihrem Handy von verletzten (beziehungsweise verstorbenen Personen) Bilder oder Videos aufnahmen, leiteten eingesetzte Beamten Strafverfahren ein. Das meldet die Pressestelle der Landespolizei Saar.

Die Handys der 22, 27 und 67 Jahre alten Männer stellten die Einsatzkräfte sicher, die Aufnahmen werden ausgewertet.

Die Polizei appelliert in diesem Zusammenhang an die Bevölkerung, sich in vergleichbaren Situation in die Lage der hilflosen Personen zu versetzen und sich selbst zu hinterfragen: Möchte man in solchen Ausnahmesituationen selbst gefilmt werden?

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein