Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat sich in der Debatte um den Paragraphen 219a zu Wort gemeldet. Foto: Oliver Dietze/dpa-Bildfunk.