{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Herrensohr und Ausfahrt B41, Saarbrücken-Ludwigsberg Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (06:56)

A623

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Stadtautobahn in Saarbrücken (A620) wegen Hochwasser gesperrt (Video)

image

Die Stadtautobahn in Saarbrücken droht überflutet zu werden. Foto: BeckerBredel.

Wegen der drohenden Überflutung ist gestern (5. Januar) ab zirka 13.15 Uhr die Stadtautobahn in Saarbrücken (A 620) voll gesperrt geworden.

Die Strecke zwischen der Anschlussstelle Saarbrücken-Luisenbrücke und der Anschlussstelle Saarbrücken-Bismarckbrücke ist davon betroffen. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Der Pegel der Saar in St. Arnual stand um 11 Uhr am Samstag (6. Januar) bei 4,36 Metern. Erst ab 3,80 Metern können die Behörden Entwarnung geben. Laut Polizei bleibt die Stadtautobahn daher noch mindestens bis Sonntag gesperrt.

Ihr wollt auf dem aktuellen Stand bleiben? Nutzt unseren WhatsApp-Service! Wir halten euch dort auf dem Laufenden.

Halteverbotszonen auf der Hochwasserumfahrung in der Franz-Josef-Röder- und der Saaruferstraße sind eingerichtet. Autofahrer, die ihr Fahrzeug dort geparkt haben, sollen diese möglichst schnell entfernen. Alle anderen Verkehrsteilnehmer werden dringend gebeten, die Halteverbote zu beachten.

Weitere Verkehrsmeldungen aus dem Saarland

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein