{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A62 Nonnweiler Richtung Landstuhl Einfahrt Freisen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (18:14)

A62

Priorität: Dringend

25°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
25°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Rockt Will Ferrell da tatsächlich auf einer saarländischen Konzertbühne?

image

Rockt hier der Hollywood-Star Will Ferrell den Musikpark in Homburg?

Es ist ein Abend, den viele Konzertbesucher nicht so schnell vergessen werden. Dies liegt zum einen daran, dass die aufgetretenen Bands im Homburger Musikpark ein wahres Rockfeuerwerk gezündet haben. So brachten die Saar-Rocker von Johnboy, AC Angry und Metakilla allesamt die Halle zum Beben.

image

Die Rocker von Johnboy, AC Angry und Metakilla heizten den Homburger Publikum mächtig ein.

Aber neben der astreinen Performance der lokalen Musikschwergewichte, machte vor allem noch ein weiteres Schwergewicht auf sich aufmerksam: "Will Ferrell".

Ok, wir müssen es an dieser Stelle bereits zugeben: Es handelte sich bei dem Herren nicht um den echten Will Ferrell. Aber eben um einen Typen, der Will Ferrell nicht nur verdammt ähnlich sah, sondern die Massen mindestens genauso gut wie sein Star-Zwilling begeistern konnte. So drückte der rockwillige Mann im stilechten Elfenkostüm (bekannt aus Buddy - Der Weihnachtself)  während des gesamten Konzerts ordentlich aufs Gas.

Dies blieb schließlich auch den auftretenden Bands nicht lange verborgen, sodass AC Angry-Frontmann Alan Costa den besonderen Konzertgast kurzerhand auf die Bühne bat, um gemeinsam abzurocken. Will Ferrell wäre natürlich nicht Will Ferrell, wenn er dieser Aufforderung nicht umgehend nachgekommen wäre und die Aufgabe nicht mit Bravour erfüllt hätte.

Aber schaut euch am besten selbst an, wie das sympathische Buddy-der-Weihnachtself-Double die Bühne gerockt hat.

Angetan von der kleinen, aber feinen Will-Show fanden sich am Abend immer mehr "Elf-Freunde", die zahlreiche Selfies mit dem Helden des Abends schießen wollten. Dieser „will-igte“ recht unkompliziert - natürlich jeweils unter der Erbringung einer kleinen Gegenleistung in Form eines Kaltgetränks - ein und bereitete damit vielen Konzertbesuchern eine Freude.

Aber was hat es mit dem Auftritt im Elfenkostüm überhaupt auf sich?
Wir haben uns mit dem "Hero of the night" unterhalten. Dieser hat uns gegenüber erklärt, dass er zusammen mit seinen Freunden seinen Junggesellenabschied feiert und diese sich in liebevoller Kleinstarbeit für das Elfenkostüm aus "Buddy - Der Weihnachtself" entschieden haben. Dies resultiere daraus, dass er permanent auf seine verblüffende Ähnlichkeit mit Will Ferrell angesprochen werden würde. Was sollen wir sagen? Auch wir mussten mindestens zweimal hinschauen.

Hier das Original zum Vergleichen:

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein