{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Saarbrücken-Westspangenbrücke Gefahr durch defektes Fahrzeug, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (07:15)

A620

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Obduktion: Sohn soll Mutter in Neunkirchen-Furpach erstochen haben

image

In ihrem Wohnhaus in Neunkirchen-Furpach wurde eine 73-Jährige tot aufgefunden. Foto: Brandon-Lee Posse.

Nach dem Fund einer toten 73-Jährigen in ihrem Wohnhaus in Neunkirchen-Furpach hat die Obduktion jetzt die Todesursache ergeben: Die Frau starb laut Staatsanwaltschaft durch „Einwirkung scharfer Gewalt im Halsbereich". Dringend tatverdächtig ist ihr 49-jähriger Sohn. Er soll sie mit einer abgebrochenen Glasflasche tödlich am Hals verletzt haben.

Der Mann leidet unter paranoider Schizophrenie und war laut Staatsanwaltschaft nicht in der Lage, das Unrecht seiner Tat einzusehen.

Er ist bislang nicht vernehmungsfähig gewesen. Da er eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit darstelle, wurde von der Staatsanwaltschaft Antrag auf einstweilige Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gestellt.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein