{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Herrensohr und Ausfahrt B41, Saarbrücken-Ludwigsberg rechter Fahrstreifen blockiert, Unfallaufnahme, Gefahr (07:08)

A623

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Produktrückruf von Ikea: Mäusekot in Schaumkonfekt?

image

Ikea ruft Schaumkonfekt vorsorglich zurück. Fotorechte: obs/IKEA Deutschland GmbH & Co. KG/Inter IKEA Systems B.V.

Der Möbelhersteller Ikea ruft das Produkt "Godis Päskkyckling Schaumkonfekt -100g" wegen Kontamination durch Mäuse während der Produktion zurück.

Grund für den Rückruf ist, dass in Irland in einer der Süßigkeiten-Packungen eine tote Maus gefunden wurde. Offenbar sind während der Herstellung des Schaumkonfekts Mäuse in die Produktionsstätte eingedrungen. Und Ikea kann nun nicht ausschließen, dass auch andere Produkte - beispielsweise mit Mäusekot - verunreinigt sein könnten.

Die Stellungnahme von Ikea

Ikea äußerte sich hierzu wie folgt: "Wir haben erfahren, dass während der Herstellung der betroffenen Produkte Mäuse in die Produktionseinheit eingedrungen sind und es zu einer Kontamination der Produkte gekommen sein könnte. Ikea bittet alle Kunden, die Godis-Påskkyckling-Packungen mit Mindesthaltbarkeitsdatum im Zeitraum zwischen dem 23. Oktober 2018 und dem 26. Januar 2019 gekauft haben, das Produkt gegen Erstattung des vollen Kaufpreises bei jedem beliebigen Ikea-Einrichtungshaus zurückzugeben. Ein Kassenbon muss nicht vorgelegt werden. Vielen Dank für eure Mithilfe"

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein