{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

L323 zwischen Abzweig nach Bergweiler und Einfahrt A1, Tholey-Hasborn in beiden Richtungen Gefahr durch umgestürzte Bäume, vorübergehend gesperrt, bis 10.12.2018 ca. 12:00 Uhr Bis auf weiteres wegen Windbruchgefahr gesperrt, Begutachtung der Bäume am 10.12. (03:45)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wird die „Hitlerglocke“ von Herxheim jetzt doch abgehängt?

image

So sieht die Hitlerglocke aus. Foto: Uwe Anspach/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die Glocke mit der Aufschrift „Alles fuer's Vaterland Adolf Hitler“ sorgt seit Monaten für Zündstoff. Sie hängt im Kirchturm von Herxheim am Berg, gehört aber der Gemeinde.

Eine Sachverständige der pfälzischen Landeskirche hat ein Gutachten erstellt, das in der Sitzung vorgestellt und diskutiert werden soll. Vermutlich fällt danach die Entscheidung über die weitere Verwendung des aus der NS-Zeit stammenden Klangkörpers.

Bürgermeister Georg Welker (parteilos) hat sich dafür ausgesprochen, dass die Glocke hängen bleibt. Welkers Vorgänger Ronald Becker (Freie Wähler) war im vergangenen Jahr wegen relativierender Aussagen über die NS-Zeit in Zusammenhang mit der Glocke zurückgetreten.

Hier haben wir für euch die Artikel zum Thema „Hitlerglocke“ noch einmal in chronologischer Reihenfolge:

Herxheimer Hitlerglocke: Darum zeigt ein Saarländer gleich drei Leute an

Hakenkreuz-Glocke jetzt auch in saarländischer Kirche aufgetaucht

Hitlerglocke von Herxheim: Verbreitet der Bürgermeister antisemitische Aussagen?

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein