{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Saarbrücken-Westspangenbrücke Gefahr durch defektes Fahrzeug, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (07:15)

A620

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Großrazzia bei Gastronomiebetrieben im Saarland

image

Steuerfahnder wurden bei der Großrazzia fündig. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Sebastian Willnow

Aufgrund des Verdachts manipulierter Kassen kam es vergangene Woche zu einer groß angelegten Razzia bei Gastronomiebetrieben im Saarland. Das meldet der "Saarländische Rundfunk". Laut SR-Infos war eine anonyme Anzeige der Auslöser für die Durchsuchungen.

Insgesamt wurden 30 Privaträume und Gasto-Betriebe gefilzt - und das erfolgreich. So konnten die Einsatzkräfte umfangreiches Beweismaterial sicherstellen. Darüber hinaus sollen die Fahnder in einem Fall auch eine ungewöhnlich hohe Summe an Bargeld entdeckt und beschlagnahmt haben: 100.000 Euro. Wie hoch der Steuerschaden insgesamt ist, sei derzeit nicht bekannt.

Bereits 2016 und 2017 war das Thema Kassen-Manipulationen im Saarland sehr prominent: So wurden unter anderem zwei Chefs von Szenekneipen in Saarbrücken zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein