{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

Bosen, Eiweilerstraße in Höhe Ortseingang in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (10:33)

Priorität: Dringend

28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
dpa

Marder löst Komplett-Stromausfall in Dudweiler, Scheidt und der Saar-Uni aus

image

Tierischer Saboteur: Ein Marder legte kurzzeitig Teile Saarbrückens lahm. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Philipp Schulze

Die Polizei musste nach eigenen Angaben zweimal wegen des Stromausfalls ausrücken. Alarmanlagen von zwei Banken seien wegen der Stromunterbrechung ausgelöst worden, sagte eine Sprecherin der Polizei. In einer Filiale seien dabei Menschen kurzzeitig eingeschlossen gewesen.

Laut Stadtwerke-Sprecherin fanden Mitarbeiter einen Marder tot im Umspannwerk Camphausen. Das Tier soll der Grund für den Kurzschluss sein. Allzu lange dauerte der Vorfall jedoch nicht an: Nach sieben Minuten sei automatisch auf ein anderes Umspannwerk umgeschaltet worden, sagte die Sprecherin.

Der Kurzschluss am Umspannwerk Camphausen solle am Freitagmorgen behoben werden, die Stromversorgung müsse dafür aber nicht unterbrochen werden.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein