{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Zwischen AS Birkenfeld und AS Nohfelden-Türkismühle Unfall, linker Fahrstreifen gesperrt (19:43)

A62

Priorität: Sehr dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Was hatte es mit der mysteriösen Schilder-Aktion heute Morgen in Saarbrücken auf sich?

image

„Wo kommen Sie denn her?" ist auf einem der Schilder zu lesen. Foto: Redaktion.

Dienstagmorgen, 7.30 Uhr, in der Nähe des „Haus der Zukunft" in Saarbrücken. Während viele Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit sind, stehen am Straßenrand mehrere Personen und halten Schilder in die Höhe. „Wo kommen Sie denn her?", ist auf einem der Schilder zu lesen. Auf anderen steht „Einige kommen aus Sulzbach, einige kommen aus Eritrea".

Die Schilder ließen nicht nur Mitglieder unserer Redaktion verdutzt zurück. Was wollten die Menschen mit ihren Nachrichten sagen? Wir haben bei der Stadt Saarbrücken nachgefragt.

Darum geht's
Bei der Schild-Aktion handelt es sich um ein Projekt der Kampagne „PatchWorkCity" der Stadt Saarbrücken. Die Kampagne besteht aus mehreren Terminen, bei denen es sich um die Frage dreht „Wie wollen wir zusammen leben?".

Dabei geht es unter anderem um die Veränderung des Zusammenlebens in der Stadt durch Zuwanderung und die Verantwortung der Stadtverwaltung. Mit der Aktion am Dienstagmorgen sollte die Bevölkerung für „PatchWorkCity" sensibilisiert werden, so eine Stadtsprecherin.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein