{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Luxemburg zwischen Merzig-Wellingen und Perl-Borg Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle auf dem Standstreifen, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (09:30)

A8

Priorität: Dringend

21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Besoffene greifen Sanitäter in Saarbrücken an

image

Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa-Bildfunk.

Rettungssanitäter sind in der Nacht von Freitag auf Samstag (12. Mai) offenbar nicht nur bei ihrer Arbeit behindert, sondern auch attackiert worden.

Wie die Polizei mitteilt, wurde über die Rettungsleitstelle ein Krankenwagen zu einer gestürzten Person geschickt. Die Sanitäter fanden vor Ort einen 17-Jährigen vor, der einen offenen Schienbeinbruch erlitten hatte. Diesen soll er sich zuvor durch einen Sturz ohne Fremdeinwirkung zugezogen haben.

Im Umfeld begangen während der Untersuchung bereits mehrere „erheblich alkoholisierte" Personen, die Sanitäter bei ihrer Arbeit zu behindern. Auch wirkten die Schaulustigen auf den Verletzten ein, sodass dieser immer aggressiver wurde und sich weder durch die Rettungssanitäter noch durch die Polizei beruhigen ließ. Auch versuchte er, sich der Behandlung zu entziehen. Er musste schließlich durch einen Notarzt ruhig gestellt werden.

Doch die Behinderung der Einsatzkräfte war noch lange nicht das einzige, was sich die Personengruppe um den Verletzten vorzuwerfen hatte. Es stellte sich heraus, dass die Sanitäter auch umringt und attackiert wurden. Die Polizei leitete entsprechende Ermittlungsverfahren ein.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein