Wackelkandidat Manuel Neuer hat es in den endgültigen Kader zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland geschafft. Foto: Christian Charisius/dpa-Bildfunk.