{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Rohrbach und Kreuz Neunkirchen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (00:54)

A6

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Keine Fahrkarte? Saarlouiser Busfahrer verteidigt sich mit Stock gegen Fahrgäste

image

Auch ein Stock kam in dem Handgemenge zum Einsatz. Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Wie die Polizeiinspektion Saarlouis meldet, betraten zwei Männer (26 und 30 Jahre alt) zunächst einen Linienbus. Da lediglich einer von ihnen einen gültigen Fahrausweis vorzeigen konnte, verwies der 41-jährige Busfahrer den zweiten Mann des Fahrzeuges. Mit der Aufforderung, sich zunächst einmal eine Fahrkarte zu besorgen.

Hieraus entwickelte sich eine verbale Auseinandersetzung. Die beiden Fahrgäste behaupteten, dass es gerechtfertigt sei, wenn man ab 20 Uhr zu zweit mit einer Fahrkarte den Bus benutze. Da der Mann ohne gültigen Fahrschein den Bus (auch nach mehrfachen Aufforderungen seitens des Fahrers) nicht verlassen wollte, versuchte ihn der Busfahrer an den Schultern nach draußen zu drücken.

Dabei kam es zu einem Handgemenge: Einer der Männer ergriff den Kragen des Fahrers - und drückte ihn in seinen Sitz. Die Auseinandersetzung eskalierte schließlich derart, dass der Busfahrer sich mit einem Stock verteidigte. Zwischenzeitlich erschienen noch zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes. Diese versuchten, den Busfahrer zu unterstützen.

Nun wird gegen alle beteiligten Personen wegen Körperverletzung ermittelt.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein