{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

B41 Idar-Oberstein Richtung Saarbrücken zwischen Ottweiler und Neunkirchen Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (18.12.2018, 22:16)

B41

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bistum Trier und Caritas bezahlen 50.000 Euro Soforthilfe für Unwetteropfer

image

Schäden in Millionenhöhe gibt es nach den vergangenen Unwettern im Saarland. Foto: BeckerBredel.

Das Bistum Trier und der Diözesan-Caritasverband stellen für Menschen, die von den schweren Unwettern im Bistum in den vergangenen Wochen betroffen waren, eine Soforthilfe von insgesamt 50.000 Euro zur Verfügung. Bistum und Caritas beteiligen sich mit je 25.000 Euro, heißt es in einer Mitteilung.

„Die Bilder von Wassermassen in Häusern und das Ausmaß der Zerstörung machen betroffen. Wir wollen Menschen helfen, die nicht aus eigenen Mitteln oder mithilfe der vom Land zur Verfügung gestellten Mittel über die Schäden Herr werden“, erklärte Generalvikar Dr. Ulrich Graf von Plettenberg.

Unwetter treffen Saarland | Fotos: Brandon-Lee Posse & BeckerBredel

Diözesan-Caritasdirektorin Dr. Birgit Kugel sagte: „Uns ist bewusst, dass dies nur ein kleiner Beitrag ist. Aber vielleicht kann er für manche die gröbste Not lindern.“

Nach Unwetter im Saarland: Finanzielle Unterstützung für diese 17 weiteren Orte

Betroffene können sich an den Allgemeinen Sozialdienst der Orts-Caritasverbände wenden. Dort werden die Einzelfälle geprüft und Gelder von bis zu 500 Euro zur Verfügung gestellt.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein