{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken Einfahrt Wilhelm-Heinrich-Brücke Unfall (16:25)

A620

Priorität: Normal

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bruch Brauerei Saarbrücken stellt Insolvenzantrag

image

Das Brauereifest der Bruch Bauerei gehört zu den beliebtesten Veranstaltungen in Saarbrücken. Nun musste die Traditionsbrauerei einen Insolvenzantrag stellen. Archivfoto: BeckerBredel.

Wie der "Saartext" berichtet, musste die Traditionsbrauerei Bruch in Saarbrücken am heutigen Mittwoch einen Insolvenzantrag stellen. Die Anmeldung der sogenannten "Insolvenz in Eigenverwaltung" musste der Saarbrücker Bierhersteller anmelden, weil er eine hohe Steuernachforderung für das Jahr 2017 (der "SR" berichtet von einer sechsstelligen Summe) nicht auf einen Schlag stemmen kann.

Brauereichef Thomas Bruch ist laut Angaben des Saarländischen Rundfunks optimistisch, dass das Verfahren gegen Ende des Jahres positiv abgeschlossen ist. Alle 17 Mitarbeiter des Bierherstellers sollen bei fortwährender, voller Lohnzahlung weiterhin im Betrieb bleiben.

Bruch gab dem "SR" gegenüber an, dass es sich bei dem Insolvenzverfahren um eine taktische Maßnahme handele, um Zeit zu gewinnen. Auf eine vorgeschlagene Ratenzahlung für die Steuernachzahlung habe sich das Finanzamt nämlich nicht eingelassen. Das Unternehmen sei weiterhin rentabel und keineswegs überschuldet, nur könne das Unternehmen die gesamte Forderungssumme eben nicht auf einen Schlag aufbringen.

 

Die Saarbrücker Bruch-Brauerei ist die älteste Brauerei des Saarlandes.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein