{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A623 Saarbrücken Richtung Friedrichsthal zwischen Sulzbach und Sulzbach-Altenwald Unfall, Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (15:38)

A623

Priorität: Dringend

24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland: DLRG-Rettungsschwimmer retten zwei Menschenleben

image

Symbolbild. Foto: DLRG Landesverband Saar e.V.

Wie der DLRG Landesverband Saar e.V. in einer Pressemitteilung verkündet, retteten die diensthabenden Rettungskräfte am vergangenen Sonntag im Saarland zwei Menschenleben.

Rettung am Losheimer Stausee
Gegen 18:35 Uhr mussten die Rettungsschwimmer am Losheimer Stausee einen 6-jährigen Jungen retten. Dieser rutschte neben dem Tretbotsteig von seiner Luftmatratze in das 1,50 Meter tiefe Wasser. Die Retter bemerkten den Jungen zum Glück sehr schnell, als dieser wild mit den Armen ruderte.

Rettung im Strandbad Gonnesweiler
Zu einer weiteren Rettung kam es am Sonntag im Strandbad Gonnesweiler. Dort wurde ein 22-jähriger, schlechter Schwimmer von dem mutigen Einsatz eines Rettungsschwimmers vor dem Ertrinkungstod bewahrt.

Nach Sichtung und Behandlung durch den Notarzt des Rettungshubschraubers "Christoph 16" konnte der Gerettete an seine Eltern übergeben werden.

DLRG sorgt für Sicherheit an Seen im Saarland
Die Mitglieder der DLRG Landesverband Saar e.V. sorgen von Mai bis September ehrenamtlich für die Sicherheit der Badegäste und Wassersportler an den beiden saarländischen Seen (Bostalsee und Losheimer Stausee).

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein