{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Einfahrt Neunkirchen-Kohlhof gesperrt, Leitplankenerneuerung, am 15.08.2018 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die AS Neunkirchen-Oberstadt (24) bzw. Limbach (28) zu nutzen. (06:32)

A8

Priorität: Normal

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücken: Vorwürfe gegen Polizei nach Festnahme auf Demo

image

Eine Festnahme gab es nach einem unangekündigten Protestmarsch durch Saarbrücken. Foto: Fotolia.

Teilnehmer des nicht genehmigten Protestmarsches durch Saarbrücken am vergangenen Donnerstag (19. Juli) werfen der Polizei unverhältnismäßiges Vorgehen vor. Vorwürfe kommen laut „SZ" unter anderem von dem Mann, der während der Veranstaltung festgenommen wurde.

Beamte bezichtigten ihn, Initiator des Protestmarschs gewesen zu sein. Das weist der Mann entschieden von sich. Polizisten seien „von hinten auf ihn losgegangen", um ihn von den anderen 120 Demonstranten zu trennen. Danach hätte die Polizei ihn zwei Stunden auf der Wache festgehalten - zunächst ohne zu sagen, wieso.

Er habe außerdem keinen Kontakt zu seinem Anwalt aufnehmen dürfen. Der Beschuldigte hat sich dem Marsch nach eigenen Angaben aber nur „wegen der Sache" angeschlossen, wie die anderen Protestler auch. Vorwürfe kommen auch in Richtung Polizei, weil diese den Demonstrationsmarsch gefilmt hatte. Sie begründet das damit, dass sie Straftaten befürchtete.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein