{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Völklingen-Ost und Saarbrücken-Klarenthal Gefahr durch ein totes Tier auf dem rechten Fahrstreifen (14.11.2018, 22:46)

A620

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Lotsen helfen jetzt älteren Menschen an Haltestellen in Saarbrücken

image

Lotsen sind jetzt an drei Standorten in Saarbrücken positioniert. Foto: Manuela Meyer.

An drei Bushaltestellen in Saarbrücken setzt die Saarbahn GmbH jetzt Lotsen ein. Diese sollen mobilitätseingeschränkten Fahrgästen beim Ein-, Aus- und Umsteigen helfen. Außerdem unterstützen die Lotsen des Projekts „Mobisaar", das von der Saarbahn koordiniert wird, die Reisenden beim Checken des Fahrplans und helfen beim Ticketkauf - alles spontan und kostenlos, wie das Unternehmen mitteilt.

Eingesetzt werden die 30 Helfer an den Haltestellen Rathaus, Rabbiner-Rülf-Platz und an der Saarbahnhaltestelle Hauptbahnhof. „Älteren oder mobilitätseingeschränkten Fahrgästen bieten wir damit feste Anlaufstellen, um im Bedarfsfall Unterstützung bei der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs auch spontan in Anspruch nehmen zu können“, sagt Saarbahn-Projektkoordinatorin Katharina Meßner-Schalk. 

Helfer sind Langzeitarbeitslose
„Die Mobilitätshelfer sind Langzeitarbeitslose, die nach einer intensiven Schulung für den 'Mobisaar'-Lotsenservice eingesetzt werden", erklärt Georgia Lofi, zuständige Koordinatorin bei der Neue Arbeit Saar gGmbH (NAS). Dort sind die Lotsen angestellt.

Die „Mobisaar"-Lotsen begleiten Fahrgäste auf Wunsch auch von der Haustür bis zum Zielort und wieder zurück. Dieser Service kann per Telefon, online oder per App angefordert werden. Auch das ist alles kostenlos. Mehr Infos hier.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein