{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

L177 zwischen Oberleuken und B407, B406, B406 Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (12:28)

L177

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Überfall in St. Ingbert: Unbekannter sticht mehrfach auf 37-Jährigen ein

image

Ein 37-Jähriger ist in St. Ingbert durch mehrere Stiche gefährlich verletzt worden. Symbolfoto: Lukas Schulze/dpa-Bildfunk.

Über eine gefährliche Körperverletzung in St. Ingbert berichtet die Polizei. Demnach kam es am frühen Donnerstagmorgen (30. August) zu einem Überfall in der Straße Alte Schmelz.

Ein 37-Jähriger war hier im Begriff, sein Fahrzeug zu öffnen, als plötzlich ein bislang Unbekannter auf ihn losging und ihm einen Faustschlag gegen den Kopf versetzte. Dadurch erlitt das Opfer eine Platzwunde am rechten Auge.

Als es daraufhin eine körperlichen Auseinadersetzung zwischen Täter und Geschädigtem gab, verspürte der 37-Jährige zahlreiche Stiche am Bauch, an beiden Armen und am Hals.

Der Täter floh anschließend unerkannt über den Parkplatz in Richtung Alte Schmelz/Saarbrücker Straße. Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen konnten die Beamten den Tatverdächtigen nicht finden. Außerdem ist nicht bekannt, um welches Tatwerkzeug es sich gehandelt hat.

Der Täter konnte laut Polizeiangaben wie folgt beschrieben werden:
• circa 185 Zentimeter groß
• kräftige Statur
• dunkle Kleidung
• Kapuzenpullover
• schwarze Basecap
• Dreitagebart

Hinweise an die Polizei in St. Ingbert, Tel. (06894)1090.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein