{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen zwischen Einöd und Limbach Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (18:25)

A8

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Brutaler Raubüberfall in Neunkirchen: Polizei sucht zwei unbekannte Täter

image

Beide Täter schlugen dem 22-jährigen Opfer ins Gesicht. Symbolfoto: Fotolia

Wie die Polizeiinspektion Neunkirchen meldet, kam es am Donnerstag in der Brunnenstraße in Neunkirchen zu einem Raubüberfall. Während dort ein 22-Jähriger auf einen Bekannten wartete, sprachen ihn zwei unbekannte Männer an. Unter anderem fragten sie ihn, ob er denn Geld wechseln können.

Als der 22-Jährige dies verneinte und nach seinem Handy griff, schlugen ihm beide Männer ins Gesicht. Daraufhin fiel er zu Boden. Unter Vorhalt eines Schlagstocks entrissen ihm die Täter schließlich sein Handy. Darüber hinaus forderten sie Bargeld sowie seine Halskette.

Zu einer Herausgabe kam es allerdings nicht. Denn als die beiden Männer eine Anwohnerin erblickten, ergriffen sie sogleich die Flucht. Das Opfer wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

So sollen die Täter aussehen:

Täter 1:
• südländisches Aussehen
• Anfang 20
• etwa 175 cm groß, etwas kräftige Figur
• dunkle Haare, an den Seiten abrasiert
• sprach eine Mischung aus saarländischem Dialekt und Hochdeutsch ohne ausländischen Akzent

Täter 2:
• südländisches Aussehen
• Mitte 20
• etwa 180 cm groß, schlanke Figur
• eventuell leichten Vollbartansatz, dunkle Haare
• sprach eine Mischung aus saarländischem Dialekt und Hochdeutsch ohne ausländischen Akzent

Hinweise an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel. 06821-2030.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein