{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Homburg: Todkranke Jennifer (32) sucht Stammzellenspender

image

Jennifer aus Frohnhofen benötigt dringend einen Stammzellenspender. In Homburg findet nächste Woche (22. September 2018) eine Registrierungsaktion statt. Foto: DKMS

Die 32-jährige Jennifer aus Frohnhofen ist eine lebenslustige und aktive Frau, die mitten im Leben steht. Doch vor kurzem hat die junge Mutter eine Diagnose erhalten, die ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt hat: Akute Leukämie. Um zu überleben, ist für Jennifer dringend eine Stammzellentransplantation notwendig. Da in ihrem Angehörigenkreis bislang kein passender Spender ausfindig gemacht werden konnte, sucht die junge Frau zusammen mit dem Verein "Miteinander gegen Krebs" in Homburg und der DKMS händeringend nach einem Stammzellenspender. Es ist die einzige Überlebenschance für die Ehefrau und Mutter einer Tochter.

Registrierungsaktion in Homburg

Unter dem Motto "Gemeinsam für Jennifer" findet am kommenden Samstag (22. September 2018) zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr im Saalbau in Homburg eine Registrierungsaktion für die 32-Jährige statt. Jeder, der gesund und zwischen 17-55 Jahren alt ist kann sich in Homburg registrieren lassen und so zu einem potenziellen Lebensretter werden.

Für alle, die an dem Tag nicht nach Homburg kommen können, hat die DKMS ein Online-Registrierungsformular eingerichtet. Dieses findet ihr unter: "Gemeinsam für Jennifer".

Jennifer appelliert an alle Menschen in Homburg und Umgebung: „Lasst euch als Stammzellspender registrieren. So könnt ihr vielleicht mir oder einem anderen Patienten Hoffnung auf ein gesundes Leben schenken. Ich danke euch von Herzen!“ Die junge Mutter wünscht sich nach eigenen Angaben nichts sehnlicher als wieder gesund zu werden, um wieder sorgenfrei Zeit mit ihrer Familie und ihren Freunden verbringen zu können.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein