{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

B41, L125 Saarbrücken Richtung Idar-Oberstein zwischen Kreisverkehr Plättchesdohle und Abzweig nach Schiffweiler Unfall auf dem rechten Fahrstreifen (21:52)

B41

Priorität: Normal

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach versuchtem Überfall in Saarbrücken: Polizei sucht diesen Mann

image

Diesen Mann sucht die Polizei. Er soll für einen versuchten Überfall in Saarbrücken verantwortlich sein. Fotos: Polizei

Unter Vorzeigen einer Schusswaffe und Drohen mit einer Bombenattrappe versuchte ein Unbekannter in Saarbrücken hochwertige Uhren zu ergaunern. Nun fahndet die Polizei mit Hilfe von Aufnahmen der Überwachungskamera nach dem Mann.

Er wird wie folgt von den Beamten beschrieben:

• etwa 40 Jahre alt
• auffallend groß, circa 190 cm bis 200 cm
• „europäischer Phänotypus"
• hatte einen braun-rötlich gekräuselten Vollbart
• trug eine olivfarbene Basecap mit Emblem der „New York Yankees", eine blau-graue Jacke und Sportschuhe mit weißen Schnürsenkeln

Mitarbeiter des Juweliers verweigerten dem Unbekannten die Herausgabe der geforderten Uhren. Daher verließ der Verdächtige das Geschäft. Bei der Tatortaufnahme fand die Polizei in einer Tüte einen rechteckigen Gegenstand, aus dem Drähte herausragten. Die Beamten gingen vom schlimmsten Fall aus: einer Bombe. Sie sperrten die Bahnhofstraße ab.

Versuchter Überfall auf Juwelier „Christ" in Saarbrücken | Fotos: BeckerBredel

Wenig später konnten Experten für Bombenentschärfung feststellen, dass es sich bei dem Gegenstand lediglich um eine Attrappe handelte.

Hinweise zu der Person nimmt der Kriminaldauerdienst des Landespolizeipräsidiums unter der Telefonnummer 0681/962-2133 entgegen.

image

Ein Bild zeigt den Räuber. Foto: Polizei.

image

Ein weiteres Foto des Räubers. Foto: Polizei.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein