{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

L119 Scheidt, Kaiserstraße zwischen Untere Kaiserstraße und Abzweig nach Wacholderfeld in beiden Richtungen Gefahr durch 3 Tiere auf der Fahrbahn Ziegen (11:49)

Priorität: Dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Königspaar im Saarland: In diesem Hotel wohnten Willem-Alexander und Máxima

image

König Willem-Alexander und Königin Máxima residierten bei ihrem Besuch im Saarland im Hotel "La Maison" in Saarlouis. Foto: Becker&Bredel

Das Saarland wurde nun zwei Tage lang von könglichen Gästen beehrt. So hat das niederländische Königspaar Máxima und Willem-Alexander unser schönes Bundesland die vergangenen beiden Tage genauer unter die Lupe genommen. Anlass der Reise waren die beiden Themen "Digitalisierung" und "europäische Zusammenarbeit". König Willem-Alexander lobte das Saarland in einer Rede im Saarbrücker Schloss mit den folgenden Worten: "Das Saarland ist nicht sehr groß, aber es beeindruckt durch seinen Unternehmergeist und sein Fortschrittsdenken".

In diesem Hotel wohnte das niederländische Königspaar

Doch wo wohnte das holländische Königspaar bei seinem Besuch im Saarland? Aufgrund immenser Sicherheitsvorkehrungen blieb die Unterkunft der royalen Gäste bislang geheim. Da Willem-Alexander und Máxima vor wenigen Stunden wieder abgereist sind, hat sich das Hotel, in dem das Königspaar residierte, nun über einen Social-Media-Auftritt offenbart.

So verbrachten "die Royals" ihre Nacht im Hotel "La Maison" in Saalouis. Das Team vom "La Maison" sorgte für eine standesgemäße Beherbergung des Könispaares.

Das edle Boutiquehotel hat es übrigens vor zwei Jahren in die berühmte Sonntagsausgabe der "New York Times" geschafft und wurde dort als einer von insgesamt acht Geheimntipps in Europa prämiert, oder sollten wir nach den jüngsten Ereignissen vielleicht besser sagen "geadelt"?

Alle weiteren Informationen zu dem königlichen Besuch findet ihr unter: Niederländisches Königspaar Willem-Alexander und Máxima im Saarland.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein