{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Rohrbach und Kreuz Neunkirchen brennender PKW, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, rechter Fahrstreifen blockiert (01:54)

A6

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schwerer Raub in St. Ingbert: Polizei fahndet nach Mann mit Strohhut

image

Mit diesem Phantombild wird nach dem Täter gesucht. Foto: Polizei.

Die Polizei fahndet jetzt mit einem Phantombild nach einen Räuber. Er soll bereits am 17. August, kurz nach 17.30 Uhr, ein Schreibwarengeschäft in der Ludwigstraße in St. Ingbert überfallen haben. Dabei bedrohte der Unbekannte die beiden Mitarbeiterinnen mit einem Messer. Der Täter flüchtete nach dem Raub auf einem schwarzen Herrenrad.

Der Mann wird laut Polizei wie folgt beschrieben:
• circa 175 Zentimeter groß
• stämmig/kräftig
• circa 40 Jahre alt
• kurze schwarze Hose
• schwarzes T-Shirt
• Strohhut mit auffällig rotem Band
• schwarze Sonnenbrille
• Baumwoll-Bandana in schwarz-weiß über den Mund gezogen
• Trekking-/Wanderschuhe mit brauner Ledersohle
• führte Nylontüte mit sich
• Küchenmesser als Tatmittel
• sprach akzentfreies Deutsch
• mitteleuropäischer Phänotyp

Wer kann Hinweise auf den Täter geben? Tipps an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. (06897)9330, oder die Polizeiinspektion in St. Ingbert, Tel. (06894)1090.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein