{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen zwischen Einöd und Limbach Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (18:25)

A8

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Weihnachtsmann und Co. KG wird bald wieder im TV ausgestrahlt

image

„Weihnachtsmann und Co. KG" wird wie jedes Jahr vor Weihnachten ab November auf Super RTL ausgestrahlt. Foto: Super RTL

Die Zeichentrick-Serie „Weihnachtsmann und Co. KG" gehört zur Adventszeit wie Lebkuchenüberfütterung und Glühweinschwips. Jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit strahlt Super RTL die Reihe von 1997 im Vorabendprogramm aus. Auch in diesem Jahr kommen die treuen Anhänger von Trixi, Guilfi und Jordi sowie natürlich dem Weihnachtsmann höchstselbst nicht zu kurz. Der Cartoon wird ab November wieder ins Programm aufgenommen. 

Darum geht's in der weihnachtlichen Cartoon-Serie

Wer sich schon immer gefragt hat, wie der Weihnachtsmann es jedes Jahr bewerkstelligt, allen Kindern Geschenke zu liefern, dem sei die Zeichentrickreihe besonders ans Herz gelegt. Denn alle Jahre wieder wird in „Weihnachtsmann und Co. KG" der Arbeitsalltag des berühmten Gönners mit Bart gezeigt.

Die Handlung: Der Weihnachtsmann ist Inhaber einer Spielzeugfabrikationsmaschine, mit der er in seinem Unternehmen für alle Kinder Geschenke produziert. Doch als er aus seinem wohlverdienten Urlaub zurückkehrt, kommt es zur Katastrophe: Der bösartige und hinterlistige Grantelbart stiehlt die Maschine. Zusammen mit seinen Elfen Trixi, Guilfi und Jordi nimmt der Weihnachtsmann die Verfolgung auf. Doch die geht schief: Die Spielzeugmaschine stürzt in einen Abgrund. Die Weihnachtselfen und ihr Chef setzen nun alles daran, Weihnachten zu retten

Seit 20 Jahren im Adventsprogramm

Vor über 20 Jahren wurde Weihnachtsmann und Co. KG zum ersten Mal ausgestrahlt. Seit 2002 hat die Sendung einen festen Platz im Vorweihnachtsprogramm. In der Regel endet die Cartoon-Serie kurz nach Heiligabend oder spätestens an Silvester. Nach wie vor stimmen die Einschaltquoten. Darum hält Super RTL an der Tradition fest.

Die Zeichentrick-Serie ist eine kanadisch-französische Koproduktion. Im Original trägt sie den Titel „Le monde secret du Père-Noël" (Die geheime Welt des Weihnachtsmanns). 

Wann wird Weihnachtsmann und Co. KG 2018 ausgestrahlt?

Alle 26 Folgen der Sendung flackern ab dem 23. November täglich bei Toggo auf Super-RTL über den Bildschirm. Für alle, die ihre Lieblingsepisode nicht verpassen möchten, gibt's hier einen Überblick über alle Folgen und Ausstrahlungstermine von „Weihnachtsmann und Co. KG" in diesem Jahr:

1. Die magische Perle  - 23. November, 18:15 Uhr
2. Die Weihnachtsmann-Prüfung - 24. November, 18:15 Uhr
3. Zwei kleine Genies - 25. November, 18:15 Uhr
4. Rudolph ist verschwunden - 26. November, 18:15 Uhr
5. Mission im Weltraum - 27. November, 18:15 Uhr
6. Leons Weihnachtsfest - 28. November, 18:15 Uhr
7. Ein Geschenk für Zwei 29. November, 18:15 Uhr
8. Das Super-Kaninchen 30. November, 18:15 Uhr
9.  Der Glücksbringer 
01. Dezember, 18:15 Uhr
10. Der fliegende Teppich 02. Dezember, 18:15 Uhr
11. Das Zauberschwert 03. Dezember, 18:15 Uhr
12. Strafe muss sein 04. Dezember, 18:15 Uhr
13. Ein gefährlicher Wunsch 05. Dezember, 18:15 Uhr
14. Ein neues Kostüm für den Weihnachtsmann 06. Dezember, 18:15 Uhr
15. Fliegen müsste man können 07. Dezember, 18:15 Uhr
16. Trolle in 3-D - 08. Dezember, 18:15 Uhr
17. Gugors Doppelgänger 09. Dezember, 18:15 Uhr
18. Zurück aus der Zukunft - 10. Dezember, 18:15 Uhr
19. Der Wachstumstrank 11. Dezember, 18:15 Uhr
20. Ein Bär für Pablo 12. Dezember, 18:15 Uhr
21. Weihnachtspost auf Abwegen 13. Dezember, 18:15 Uhr
22. Knecht Ruprechts Zauberpuder 14. Dezember, 18:15 Uhr
23. Die Flaschenpost 15. Dezember, 18:15 Uhr
24. Sebastian weiß nicht, was er will 16. Dezember, 18:15 Uhr
25. Der längste Tag 17. Dezember, 18:15 Uhr
26. Der Weihnachtsmann und sein Geheimnis 18. Dezember, 18:15 Uhr

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein