{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Birkenfeld Richtung Saarbrücken zwischen Dreieck Saarlouis und Wallerfangen Gefahr durch defekten LKW auf dem linken Fahrstreifen (12.11.2018, 19:45)

A620

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
Anzeige

Erleben Sie Lebensfreude pur in der Seine-Metropole

image

Blick auf Paris mit Eiffelturm. Der Eiffelturm zählt mit rund sieben Millionen zahlenden Besuchern pro Jahr zu den meistbesuchten Wahrzeichen der Welt. Foto: Pixabay

Eine der bedeutendsten Tourismusmetropolen der Welt

Der Großraum Paris ist eines der am dichtesten besiedelten Ballungsgebiete. Jahr für Jahr erleben Millionen Besucher den Charme und die Lebendigkeit der Stadt der Lebensfreude. Sie treffen hier auf eine unglaubliche Vielfalt und Qualität an gastronomischen Angeboten, kulturellen Veranstaltungen und Einkaufsmöglichkeiten sowie einem breit gefächerten Unterhaltungsspektrum.

image

Bur Busse bietet eine attraktive zweitägige Tour nach Paris

image

Der Louvre, das meistbesuchte Kunstmuseum der Welt. Foto: Pixabay

Die Stadt der Kunst und Kultur

Die kulturelle Anziehungs- und Ausstrahlungskraft von Paris ist enorm. Hier gibt es mehrere Universitäten, über 300 Kinos, mehr als hundert Museen und Theater. Zahlreiche Ausstellungen, Vernissagen, Konzerte, Varietéprogramme prägen das Pariser Kulturleben sowohl bei Tag als auch bei Nacht.

image

Das weltberühmte Kabarett Moulin Rouge. Foto: Pixabay

Infos zur Bustour nach Paris

Essen und Trinken wie Gott in Frankreich

Keine Stadt bietet mehr Bars, Restaurants, Bistros und Cafés pro Einwohner als die Stadt des amtierenden Fußball-Weltmeisters. Snackbars, Fast-Food-Lokale, Crêperies, Bars-à-Vins und Salons-de-Thés präsentieren an zahlreichen Straßenecken ihr gastronomisches Angebot. Das reicht vom einfachen und recht günstigen Imbiss im Pariser Studentenviertel „Quartier Latin“ (hier liegt die berühmte Universität Sorbonne) über kleine Bistros mit französischer Hausmannskost wie etwa einem Croque Monsieur bis hin zur gehobenen multikulturellen Sternenküche. Paris bietet dem Gaumen ein reichhaltiges Angebot an Essen und Trinken.

image

Das bekannte Pariser Café "Les Deux Magots" in Saint-Germain-des-Prés. Foto: Pixabay

Wandeln auf den historischen Spuren in Paris

Die Stadt – entsprungen aus der ersten Ansiedlung auf der Seine-Insel „Ile da la Cité“ - ist über 2000 Jahre alt und hat seit der Zeit der Römer immer eine wichtige politische Rolle gespielt. Nicht nur französische Geschichte, auch wichtige Episoden der Welthistorie fanden hier statt. Paris ist auch heute noch häufig Schauplatz europäischer und weltgeschichtlicher Politik.

image

Die Kathedrale Notre-Dame de Paris im historischen Zentrum von Paris auf der Ostspitze der Seine-Insel Île de la Cité. Foto: Pixabay

Bur Busse bringt Sie zwei Tage nach Paris

Elegant und schick: Paris als Modezentrum

Die französische Metropole gilt auch die Stadt der Mode. Modemacher aus der ganzen Welt kommen viermal im Jahr nach Paris, um ihre neuen Kollektionen der Haute Couture auf den Laufstegen - beim Prêt-à-porter - zu präsentieren. Filialen aller großen französischen und internationalen Modemacher prägen zum Teil ganze Straßenzüge der Millionenstadt. Aber auch in den großen Kaufhäusern der Stadt präsentiert sich der typische Pariser Schick.

image

Das Kaufhaus Printemps - einer der Einkaufstempel in Paris. Foto: Pixabay

Die zweitägige Fahrt mit BurBusse umfasst folgende Leistungen:

- Reise im Bur-First-Class-Bus
- 4****First-Class-Hotel Holiday Inn Porte de Clichy
- 3*** Hotel Atypik
- Metro in der Nähe des Hotel
- komfortable Zimmer mit Bad, WC, Sat-TV, Föhn
- erstklassiges Frühstücksbüfett
- Stadtrundfahrten
- ortskundige und erfahrene Bus-Chauffeure

First-Class-Bus und 4****Hotel … So wird Paris zum Erlebnis!
Klare Aussagen zur Hotelqualität und besonders günstige Preise... das ist das Plus bei jeder unserer Paris-Reisen. 3 + 4-Sterne Hotels, in der Stadt mit Metro-Anbindung, so dass Sie schnell und problemlos jedes Ziel in Paris erreichen können.

Der Reiseverlauf Ihrer Paris-Reise

1. Tag: Anreise - Stadtgebiet Paris
Anreise am frühen Morgen im komfortablen First-Class-Bus über Metz nach Paris. Nach der Ankunft große Stadtrundfahrt zu den Sehenswürdigkeiten von Paris. Sie sehen u.a. Notre-Dame, Louvre, Opéra, Place Vendôme, Place de la Concorde, Champs Elysées, Eiffelturm, Arc de Triomphe, Panthéon. Sie erhalten mit der Stadtrundfahrt eine Übersicht über das Stadtgebiet von Paris. Gelegenheit zu einer Seine-Bootsfahrt durch Paris wird geboten.

2. Tag: Highlight Paris - Rückreise
Sie haben nochmals viel Zeit, Paris zu erleben. Am Nachmittag Heimreise. Rückankunft in unseren Ausgangsorten, gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen möglich!

Weitere Informationen zur Reise und zum Programm der Fahrt nach Paris gibt es hier.

Über Bur Busse

Wer gerne auf Reisen geht ist bei Bur Busse bestens aufgehoben. Das Familienunternehmen hat eine Tradition, die bis ins Jahre 1926 zurückreicht. Damals gründete Josef Bur in Bliesransbach das Unternehmen, heute wird es gemeinsam von Josef und Christoph Bur uns Maria Lang in dritter Generation geführt. Mittlerweile verfügt das Unternehmen über mehr als 20 Reisebusse und 20 weiteren Linienbussen und gilt als einer der größten Busreiseanbieter in der Region.

 

Geschwister Bur Reisen GmbH
Am Brichelberg 6
D- 66271 Kleinblittersdorf
Tel.: +49 (0) 6805- 1000
Fax: +49 (0) 6805- 8084

E-Mail: info@burbusse.de
Web: www.burbusse.de

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein