{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Ausfahrt Sankt Ingbert-West Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (09:14)

A6

Priorität: Dringend

-3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Die größten Steuerverschwendungen in Deutschland: Saarland im Schwarzbuch 2018 vertreten

image

Der Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland, Reiner Holznagel, stellte in Berlin das "Schwarzbuch" vor. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Bildfunk

Jedes Jahr werden in Deutschland durch die Politik Milliarden von Euro verschwendet. Der Bund der Steuerzahler Deutschland veröffentlicht die größten Verschwendungs-Skandale jedes Jahr in seinem sogenannten "Schwarzbuch".

Im Enthüllungsbericht von 2018 finden sich 109 Fälle von Steuerverschwendung aus ganz Deutschland. Darunter befindet sich diesmal auch ein Fall aus dem Saarland.

LSVS-Skandal aus dem Saarland im Schwarbuch 2018

Zu den größten Steuergeldverschwendungen Deutschlands zählt in diesem Jahr der LSVS-Skandal. Bereits Mitte 2017 wurde bekannt, dass beim Landessportverband des Saarlands ein riesiges Haushaltsloch in Millionenhöhe klaffte. Es folgte die Aufdeckung eines brisanten Finanzskandals, der von Selbstbedienung, politischer Vetternwirtschaft und dem Versagen von Kontrollinstanzen geprägt ist.

image

Der LSVS-Skandal aus dem Saarland schaffte es ins "Schwarzbuch 2018/2019". Foto: SOL.DE-Redaktion

Alle Einzelheiten zu dem Verlust im zweistelligen Millionenbereich hat der Bund der Steuerzahler hier detailiert aufbereitet: Millionenverluste durch Misswirtschaft beim saarländischen Landessportverband.

Schwarzbuch 2018/2019

Das aktuelle Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler in Deutschland mit den wichtigsten Verschwendungsskandalen des Jahres erhaltet ihr exklusiv und kostenfrei unter: "Das Schwarzbuch - Die öffentliche Verschwendung 2018/2019".

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein