{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Luxemburg zwischen Perl-Borg und Perl Gefahr durch defektes Fahrzeug (11:11)

A8

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Grüne nominieren Kandidatin für Oberbürgmeister-Wahl in Saarbrücken

image

Barbara Meyer-Gluche will Oberbürgermeisterin von Saarbrücken werden. Foto: Grüne Saar.

Neue Kandidatin im Rennen um das Oberbürgermeister-Amt der Stadt Saarbrücken. Der Vorstand des Grünen-Ortsverbands Mitte hat Barbara Meyer-Gluche für die Wahl nominiert. Die 34-Jährige muss aber noch das Votum ihrer Partei bei der Wahlversammlung abwarten.

Gluche setzt sich nach eigenen Angaben für ein modernes Saarbrücken ein: „Ich will Saarbrücken zu einem grünen Hotspot im Herzen Europas machen – mit zukunftsfähigen Arbeitsplätzen, familiengerechtem und bezahlbarem Wohnen, bester Bildung von Anfang an, einer ökologischen Verkehrspolitik, einem attraktiven Kulturangebot und mit einer hohen Aufenthaltsqualität."

Die Saarbrückerin ist Volkswirtin und Politologin. Nach ihrem Studium in München arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Grünen-Fraktion im saarländischen Landtag. Seit dem Herbst letzten Jahres ist sie im Finanzministerium tätig. Zur Partei kam Meyer-Gluche 2006.

Neben der Grünen-Politikerin bewerben sich noch fünf andere Kandidaten um das Amt: die bisherige Oberbürgermeisterin Charlotte Britz (SPD), Jorgo Chatzimarkakis (Ökologisch-Demokratische Partei), Uwe Conradt (CDU), Gerald Kallenborn (parteilos) und Mirko Welsch (Freie Wähler-Gemeinschaft).

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein