{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A62 Nonnweiler Richtung Landstuhl Ausfahrt Birkenfeld alle Fahrbahnen geräumt (14:35)

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kampf um Merkel-Nachfolge: AKK baut Vorsprung aus

image

Die Nase vorn hat Annegret Kramp-Karrenbauer im Kampf um die Spitze der CDU. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Bildfunk.

Im Wettstreit um den CDU-Vorsitz hat Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer laut einer Umfrage ihren Vorsprung in der Gunst der Unions-Anhänger ausgebaut.

38 Prozent von ihnen meinen laut ZDF-"Politbarometer", dass die frühere Ministerpräsidentin des Saarlands (Spitzname: "AKK") Nachfolgerin von Angela Merkel als CDU-Chefin werden soll. Das sind drei Punkte mehr als vor zwei Wochen. Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz kommt auf 29 Prozent (minus 4), Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nur auf 6 Prozent (minus 1).

image

AKK liegt bei Glaubwürdigkeit und Sympathie vorn. Grafik: ZDF/Forschungsgruppe Wahlen.

Merkel will das Amt nach zuletzt schlechten Wahlergebnissen ihrer Partei und der internen Dauerdebatte um die Flüchtlingskrise nach 18 Jahren abgeben, aber für diese Wahlperiode noch Kanzlerin der großen Koalition bleiben. Die Entscheidung über ihre Nachfolge treffen die 1001 Delegierten des Bundesparteitags am 7. Dezember in Hamburg.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
mit dpa

Real-Mitarbeiter im Saarland streiken am Montag

image

Betroffen von den Streiks bei Real sind auch die fünf Standorte im Saarland. Foto: Federico Gambarini/dpa-Bildfunk.

Die Gewerkschaft Verdi hat die rund 34.000 Beschäftigen des Warenhauses Real für diesen Montag (26. November) zum Streik aufgerufen. Betroffen sind davon auch die fünf Standorte im Saarland: Saarbrücken, Saarlouis, Homburg, Bexbach und Dudweiler.

Mit der ganztägigen Arbeitsniederlegung will die Gewerkschaft den Druck auf die noch zum Metro-Konzern gehörende Handelskette erhöhen, in den Verdi-Flächentarifvertrag zurückzukehren. Zu einer Streikversammlung am Montagmittag vor der Metro-Zentrale in Düsseldorf, auf der auch Verdi-Chef Frank Bsirske sprechen soll, erwartet die Gewerkschaft mehrere tausend Beschäftigte.

Tarifvertrag für neue Mitarbeiter

Der Hintergrund des Streits: Die Unternehmensleitung von Real hatte im Frühjahr den Flächentarifvertrag verlassen und bezahlt seitdem neu eingestellte Mitarbeiter nach einem Tarifvertrag mit der Gewerkschaft DHV, der für das Unternehmen deutlich günstiger ist. Für zusätzliche Unruhe im Konzern sorgte zuletzt die Ankündigung der Metro, die Tochter Real verkaufen zu wollen.

Die Real-Führung zeigte sich von dem Streikaufruf dennoch wenig beeindruckt. Firmenchef Patrick Müller-Sarmiento bezeichnete die Forderung nach einer Rückkehr in den Verdi-Flächentarifvertrag als unrealistisch. Denn durch einen solchen Schritt würde Real wieder auf nicht wettbewerbsfähige Kostenstrukturen zurückgeworfen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
Anzeige

Reifen Blank in der Heusweiler Straße in Riegelsberg

image

Foto: PR

Reifen Blank im Riegelsberger Gemeindeteil Walpershofen ist der Top-Spezialist, wenn es um Reifen geht. Die Experten weisen bereits jetzt auf den anstehenden Reifenwechsel für die Wintersaison hin. Frühzeitig einen Termin zu vereinbaren, empfiehlt sich.

Der Sommer verabschiedet sich leise, die Temperaturen werden niedriger; da ist es eindeutig: Der Winter naht in großen Schritten. Damit kommt auch die Zeit der nassen und verschneiten Straßenverhältnisse – man sollte also nicht mehr allzu lange darauf warten, sein Auto mit Winterreifen zu bestücken. „Grundsätzlich ist in Deutschland gesetzlich nicht vorgeschrieben, ab welchem Datum Winterreifen aufzuziehen sind“, erklärt Sylvia Blank. Sie teilt sich mit ihrem Vater Werner die Geschäftsführung von Reifen Blank in Heusweiler-Walpershofen und weist darauf hin, dass der perfekte Zeitpunkt vor allem vom Wetter abhängig ist. Das Gesetz schreibt vor: Winterreifen müssen genutzt werden, wenn Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis oder Reifglätte vorherrschen.

Als Bezugspunkt kann man sich an die „7-Grad-Regel“ halten. Diese besagt, dass man die Reifen am besten dann wechselt, wenn die Temperatur konstant unter 7 Grad liegt. Das ist jedoch eher als Richtlinie zu sehen. Nichtsdestotrotz rät sie dazu, bei über längerer Zeit niedriger Temperatur die Reifen zu wechseln. Der Fachbetrieb nimmt für den Umstieg auf die Winterreifen gerne den passenden Wunschtermin entgegen – so entfallen lange Wartezeiten. Beachten sollte man, dass der Terminkalender von Reifen Blank im Oktober bereits gut gefüllt ist, eine rasche Vereinbarung ist also von Vorteil.

Bis zu 4000 Modelle aller namhaften Hersteller

Der Fachbetrieb, der seit 1963 in der Heusweiler Straße zu finden ist, hat alle gängigen Größen von allen namhaften Herstellern stets auf Lager. In der Hochsaison können Kunden so aus bis zu 4000 Modellen für Pkw, Lkw, Leicht-Lkw, Motorräder, Roller und AS-Reifen auswählen. Daneben können Alufelgen oder Kompletträder aufgezogen werden. Die bereits 1960 gegründete Firma montiert im Pkw- und Offroad-Bereich Reifen bis zu einer Größe von 28 Zoll und im AS-Bereich bis zu einer Größe von 52 Zoll. Aktuelle Angebote sind im Herbstprospekt einsehbar, den man online abrufen kann.

Werkstattleiter Walter Scherer erklärt eine weitere Dienstleistung von Reifen Blank: die Achsvermessung. „Dadurch wird der Reifen weniger verschlissen und das Fahrwerk optimal eingestellt“, so Scherer. Durch starke Belastung im täglichen Verkehr, beispielsweise durch Schlaglöcher, Bordsteinkanten und Fahrbahnschäden, kann sich die Achsgeometrie verstellen. Das wirkt sich auf die Fahrsicherheit aus. Durch die 3D-Vermessung erkennen die Fachkräfte genau, wo Hand angelegt werden muss und bringen das Fahrzeug im wahrsten Sinne des Wortes wieder sicher auf die Spur. Einseitig abgefahrene Reifen gehören somit der Vergangenheit an. Die Achsvermessung sollte auch bei Unfall-Fahrzeugen oder nach einer Tieferlegung durchgeführt werden.

image

Foto: PR

Überragendes Know-how

Als Reifenfachhändler und Mitglied der Einkaufsgesellschaft freier Reifenfachhändler (EFR) hat sich das qualifizierte Fachpersonal von Reifen Blank in fast sechs Jahrzehnten ein überragendes Know-how und ein umfangreiches Serviceangebot erarbeitet. Dazu gehören neben dem großen Reifensortiment beispielsweise Reifenreparaturen, fachgerechte Einlagerung von Sommer- und Winterreifen sowie Reinigung und Aufbereitung von Felgen, etwa bei starker Verschmutzung durch Streusalz. Seit vielen Jahren betreut Reifen Blank viele namhafte Leasing- und Flottenfuhrparks, beispielsweise von Lease Plan, Deutsche Leasing, Athlon, Sixt, Mobility Concept und viele weitere mehr. Somit können Leasing- und Flottenkunden auf ein weitgehend einheitliches Serviceangebot zugreifen.

Ein weiteres Angebot von Reifen Blank ist das Auslesen und die Neuprogrammierung des Reifendruckkontrollsystems (RDKS). Beim RDKS überwachen Sensoren den Druck der Reifen und melden einen auftretenden Druckabfall unverzüglich ins Cockpit. „Damit werden gefährliche Unfälle deutlich reduziert“, erklärt Sylvia Blank. Doch nicht nur das: durch die stetige Kontrolle und das rasche Beseitigen eines falschen Druckes werden auch der Kraftstoffverbrauch optimiert und unnötiger Verschleiß vermieden. PR/bo

Kontakt:

Reifen Blank
Heusweiler Straße 18
66292 Riegelsberg

Telefon (06806) 6674
E-Mail: info@reifen-blank.de
Internet: www.reifen-blank.de

Öffnungszeiten
Montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr; samstags von 8 bis 12 Uhr

Aktion:

Meilen sammeln ist jetzt auch auf dem Asphalt möglich. Wer bei Reifen Blank Reifen von Michelin kauft, profitiert von der Partnerschaft des Reifenherstellers mit Miles & More. Einfach Reifen kaufen, Rechnung behalten und diese bei der Miles & More-App hochladen. Innerhalb von sechs Wochen werden die Meilen gutgeschrieben. Alle Infos und Vorteile auch unter miles-and-more.com/michelin. PR/bo

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Spritpreise in Luxemburg fallen ab heute

image

Benzin und Diesel bleibt in Luxemburg weiter günstig.

Ärger an saarländischen Zapfsäulen: Hier ist der Sprit weiterhin teuer. Am Freitag zahlten Autofahrer in Saarbrücken durchschnittlich 1,55 Euro für einen Liter Super E10 und für einen Liter Diesel 1,45 Euro, berichtet das Vergleichsportal "Clever-Tanken". Für viele Saarländer lohnt sich also die Fahrt ins günstigere Luxemburg.

Benzinpreis in Luxemburg: Das ist der aktuelle Stand

Hier befindet sich der Spritpreis seit Anfang Oktober auf einem Sinkflug. Und er wird noch niedriger: Ab dem heutigen Samstag (24. November) geht der Preis pro Liter Benzin bleifrei 95 auf 1,15 Liter herunter. Bleifrei 98 kostet dann 1,22 Euro. Auch der Preis für Diesel fällt, berichtet die Luxemburger Zeitung "L'Essentiel". 1,12 Euro pro Liter werden ab heute im Großherzogtum fällig - also rund 30 Cent weniger als in Teilen des Saarlandes.

Aktuell gibt es in Luxemburg leichte Sprit-Engpässe: Entlang der Grenzen zu Frankreich und Deutschland haben Tankstellen schon Zapfsäulen schließen müssen. Doch der Generalsekretär der Luxemburger Tankstellenbetreiber und Importeure von Mineralölprodukten, Jean-Marc Zahlen, versichert laut "L'Essentiel", es soll keine größeren Versorgungsschwierigkeiten geben.

Die Luxemburger haben aktuell das gleiche Problem wie das Saarland: Weil die Flusspegel, wie zum Beispiel des Rheins, äußerst niedrig sind, können Tankschiffe nicht mit voller Last fahren. Das führt im Falle des Saarlandes zu hohen Spritpreisen. In Luxemburg wird der Höchstpreis gesetzlich festgelegt. Außerdem sind hier die Steuern auf Kraftstoff nicht so hoch wie in Deutschland.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
dpa/lrs

Polizei stoppt betrunkene Frau auf Rasenmäher

image

Mit einem Rasenmähertraktor war eine Frau betrunken in Trier unterwegs. Symbolfoto.

Eine Frau ist in Trier/Rheinland-Pfalz betrunken auf einem Rasenmäher unterwegs gewesen und hat die Aufmerksamkeit der Polizei geweckt.

Die 40-Jährige sei am Freitagmorgen (23. November) mit ihrem Rasenmähertraktor in der Dämmerung ohne rückwärtige Beleuchtung auf der Straße gefahren. Als Polizisten eines Streifenwagens die Frau kontrollierten, bemerkten sie, dass die Fahrerin zudem "deutlich zu viel Alkohol" getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest ergab 1,57 Promille.

Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt und zudem eine Blutprobe entnommen. Die Frau aus Trier erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
dpa/lrs

Digitalisierung an Schulen: Saarland hofft auf bis zu 60 Millionen Euro

image

Von dem Geld können zum Beispiel Tablets angeschafft werden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk.

Die größte Hürde ist genommen: Union, SPD, FDP und Grüne haben sich im Bundestag auf eine Grundgesetzänderung verständigt, die eine finanzielle Unterstützung für die Digitalisierung der Schulen ermöglicht.

"Das sind sehr gute Nachrichten aus Berlin und ein echter Grund zur Freude", sagte der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD) am Freitag (23. November) in Saarbrücken. "Es wurde allerhöchste Zeit, dass die lang angekündigten Mittel aus dem 'DigitalPakt Schule' endlich fließen und der Bund Verantwortung übernimmt."

Schule ist grundsätzlich Sache der Länder, das sogenannte Kooperationsverbot sieht bislang allein für die Bildungsinfrastruktur finanzschwacher Gemeinden Ausnahmen vor. Der Grundgesetzartikel 104c soll nun auf die Unterstützung der Schulen erweitert werden, wofür eine Zwei-Drittel-Mehrheit im Bundestag erforderlich ist.

Die Mittel sollen nun nach dem Königsteiner Schlüssel auf die Länder verteilt werden. Allein das Saarland kann mit insgesamt 60 Millionen Euro in den nächsten fünf Jahren rechnen, Rheinland-Pfalz sogar mit 250 Millionen. Das Bildungsministerium in Mainz will nach Angaben von Ministerin Stefanie Hubig (SPD) die zusätzlichen Mittel in die digitale Infrastruktur investieren, etwa in den geplanten "Schulcampus RLP" als zentrale Anlaufstelle im Internet für Schüler und Lehrkräfte. Außerdem sollen neue Angebote der digitalen Lehreraus- und -weiterbildung entwickelt werden.

Der Bund habe bei zentralen Herausforderungen wie Digitalisierung, frühkindlicher Bildung oder Inklusion eine Mitverantwortung und müsse dieser Verantwortung auch finanziell stärker nachkommen, erklärte Hubig zu Beginn des Monats. Mit Blick auf die Lockerung des Kooperationsverbots fügte sie hinzu: "Das bedeutet nicht, dass die Bildungshoheit der Länder in irgendeiner Form aufgeweicht wird."

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Heute Bockbierfest am Saarbrücker Staden

image

Aufnahme des Saarbrücker Bockbierfests 2017. Screenshot: Facebook/Ulanen Pavillon

Bock auf Bock? Dann könnte sich ein Besuch des vierten Bockbierfests am Staden in Saarbrücken durchaus lohnen. Los geht's samstags am Ulanen Pavillon“.

Ab 14 Uhr, das meldet der Veranstalter, gibt es frisch gezapftes Bockbier - vier verschiedene Sorten - , deftiges Essen sowie weitere Biersorten. Darüber hinaus spielt ab 15 Uhr „Manuel Sattler und Band“. Nach dem Auftritt der Gruppe soll ab 17 Uhr „DJ Friedlinger“ für Stimmung sorgen.

Bockbierfest in Saarbrücken: Biere, Eintritt und mehr

Neben dem gezapften Bock (übrigens, auch Whiskey-Bock wird ausgeschenkt) lässt sich der Durst mit weiteren Biersorten stillen. Dazu gehören unter anderem Bruch Zwickel, Karlsberg Urpils sowie Maisels Weizen. Und: Alkoholfreie Getränke gibt's natürlich auch.

Der Eintritt ist frei; los geht's ab 14 Uhr.

Auf einen Blick:
4. Bockbierfest am Staden
66121 Saarbrücken
Am Staden 16A

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein