{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Luxemburg zwischen Perl-Borg und Perl Gefahr durch defektes Fahrzeug (11:11)

A8

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach Homburger Brandkatastrophe: Anwohner sammeln Spenden für Bäckerfamilie Schäfer

image

Bei dem Großbrand in Homburg entstand ein Schaden in Millionenhöhe. Foto: BeckerBredel

Nach dem Großbrand in der Homburger Traditionsbäckerei Schäfer ist immer noch unklar, wer für die Brandstiftung - darauf deuten die Indizien hin - verantwortlich ist. Klar hingegen ist: Die Homburger bleiben von dem Schicksal des Unternehmens und der Familie nicht unberührt. Ganz im Gegenteil, die Unterstützung durch Freunde, Kunden, Vereine und mehr ist immens, wie die „Saarbrücker Zeitung“ (SZ) berichtet. Demnach kamen bisher „Beträge zwischen 700 und 14.000 Euro zusammen.“

Feuer in Homburger Bäckerei: Anwohner sammeln Spenden

Zu den Wohltätern gehört beispielsweise der FC Homburg. Während eines Spiels gegen Offenbach konnten die Fußballer fast 1.900 Euro an Spendengeldern sammeln. Doch auch Studenten der Homburger Uni beteiligten sich mit einer Aktion. Auf diesem Weg wurden weitere 700 Euro an den Familienbetrieb übergeben, so „SZ“.

Großbrand in Homburg Fotos: Becker&Bredel

Eine große Summe kam ebenso auf der Online-Plattform „Go fund me“ zusammen. Jean Dechant, der die Spendenkampagne initiierte, konnte auf diesem Weg bisher rund 14.000 Euro sammeln. Darüber hinaus richteten die Familien Euler, Scheidhauer sowie Wegener bereits kurze Zeit nach dem Feuer ein Spendenkonto ein, heißt es im Medienbericht.

Du möchtest ebenso helfen? Auf Go fund me können immer noch Spendengelder eingereicht werden.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein