{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

B41 Idar-Oberstein Richtung Saarbrücken zwischen Hofeld-Mauschbach und St. Wendel Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (17:07)

B41

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei schnappt vier Einbrecher in Großrosseln-Naßweiler

image

Symbolfoto: dpa-Bildfunk

Nach einem Wohnungseinbruch am Montag (26. November) in der Naßweilerstraße in Großrosseln konnte die Polizei vier Tatverdächtige festnehmen. Gegen die Männer im Alter zwischen 17 und 21 wurde Haftbefehl erlassen.

Die mutmaßlichen Täter waren von einer aufmerksamen Nachbarin beim Verlassen des Tatortes beobachtet worden. Sie bemerkte laut Polizei zwei Personen, die das Einfamilienhaus über die rückwärtige gelegene Terrassentür verließen, anschließend über den Zaun kletterten und flüchteten. Um die Fluchtrichtung der Täter weiter zu verfolgen, begab sich die Zeugin auf die Straße. Dabei stellte sie fest, dass dort zwei weitere Männer auf die beiden Flüchtenden warteten.

Aufgrund der Personenbeschreibung der Nachbarin konnten die Beamten der Polizeiinspektion Völklingen die vier Tatverdächtigen im anderthalb Kilometer entfernten Großrosseln-Naßweiler festnehmen und an die Ermittler des Dezernats für Wohnungseinbruch übergeben.

Bei den mutmaßlichen Einbrechern fand die Polizei ein Schlüsselmäppchen und Werkzeug auf, das dem Einbruch in das Haus in der Nassweilerstraße zugeordnet werden konnte. Der durch die Tat entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro.

Die vier kommen möglicherweise auch für weitere Taten in Frage. Die Ermittlungen dauern an.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein