{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen zwischen Heusweiler und Neunkirchen Gefahr besteht nicht mehr (06:37)

Priorität: Normal

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Erst ausgesetzt, dann ausgebildet: Findel-Welpe wird zum Polizeihund

image

Jack wurde als Welpe ausgesetzt, nun ist er auf dem Weg zum Polizeihund. Foto: Polizeidirektion Flensburg

Zehn Wochen war Jack, der Malinoisrüde, alt, als seine unbekannten Besitzer ihn bei Minusgraden auf einem Gewerbegrundstück in Flensburg aussetzten

Der Welpe war zwischen Europaletten eingesperrt und wäre erfroren, hätte ihn nicht zufällig ein Polizeibeamter entdeckt. Da er es nicht übers Herz brachte, Jack ins Tierheim zu geben, nahm der Polizist den zitternden kleinen Hund im Streifenwagen mit nach Hause. Die Familie des Beamten nahm den Hund auf. Schnell wurde klar, dass in Jack mehr steckte als ein Familienhund.

Auch der Leiter der Hundestaffel erkannte das Potenzial des belgischen Schäferhundes und beschloss ihn auszubilden. Seither ist Jack im Training zum Polizeidiensthund. Schon im nächsten Jahr könnte er seinen Vorgänger Simba als Schutzhund ablösen und in den aktiven Dienst wechseln. Der Hund, der vor zwei Jahren selbst Schutz brauchte, wird nun selbst zum Beschützer. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein