{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

B268 Saarbrücken, Ludwigskreisel in Höhe Westspange Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (06:22)

B268

Priorität: Dringend

-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

„Reichsbürger" randaliert in Saarbrücker Restaurant und verletzt Polizisten

image

Zuerst randalierte der 35-Jährige aus Eppelborn in einem Restaurant. Dann legte er sich mit Polizisten an. Symbolfoto: Kitty Kleist-Heinrich/dpa-Bildfunk.

Wegen eines randalierenden Mannes musste die Polizei am Samstag (15. Dezember) zu einem Restaurant in der St. Johanner Straße in Saarbrücken ausrücken.

Als die Polizisten die Personalien des 35-Jährigen aufnehmen wollten, zeigte sich der Eppelborner äußerst unkooperativ und wollte zunächst nichts über seine Person sagen oder seinen Ausweis zeigen. Aus diesem Grund erklärte die Polizei ihm die vorläufige Festnahme zur Identitätsfeststellung, wobei der Mann versuchte, diese Maßnahme mit Gewalt zu verhindern. Dabei wurde ein 30-jähriger Beamter leicht verletzt.

Der Randalierer sagte mehrfach, dass er die Festnahme nicht akzeptiere, da er "kein Mitglied der BRD", sondern "Reichsbürger" und staatliche Maßnahmen nicht anerkenne.

Die Polizei konnte schließlich feststellen, dass gegen den 35-Jährigen ein Zahlungshaftbefehl bestand. Aufgrund der Alkoholisierung wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein