{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Luxemburg Richtung Saarlouis zwischen Tunnel Pellinger Berg und Merzig-Wellingen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (16:10)

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ugly Christmas Sweater Day 2018: Das sind die größten Hingucker

image

Teile unserer Redaktion halten dieses Prunkstück für den hässlichsten aller Ugly Christmas Sweater überhaupt. Foto: Henning Kaiser/dpa - Bildfunk

Was ist der Ugly Christmas Sweater Day?
Der Ugly Christmas Sweater Day stammt aus den USA und wird seit 2011 jeden dritten Freitag im Dezember gefeiert. Wie der Name bereits verrät, dreht sich an diesem Tag alles um hässliche Weihnachtspullover. Frei nach dem Motto „Das grässlichste Teil gewinnt" findet man die kitschigen, augenkrebserregenden Kleidungsstücke an jeder Ecke.

In den letzten drei Jahren ist der im englischsprachigen Raum entstandene Trend- und Mode-Gag zunehmend auch zu uns nach Deutschland übergeschwappt. Da die hässlichen Weihnachtspullover nicht nur auf Weihnachtsmärkten und -feiern, sondern vor allem in den sozialen Medien auftauchen, können wir euch diese kleine, aber feine Galerie von Ugly Christmas Sweatern präsentieren.

Das Best of „Ugly Christmas Sweater":

1. Als ersten Appetizer (wie soll man dieses Teil auch anders nennen?) möchten wir euch diesen leckeren Weihnachtspullover vorstellen.

2. Am Ugly Christmas Sweater Day darf einem kein noch so schlechtes Wortspiel zu peinlich sein.

3. Sweat like a captain! (Siehe Punkt 2.)

4. Auch einige unserer tierischen Freunde feiern den Ugly Christmas Sweater Day.

Happy national ugly Christmas sweater day🐶

Ein Beitrag geteilt von Scrump And Stitch The Corgi (@adventuresof_scrump_and_stitch) am

5. Selbst die dunkle Seite der Macht lässt an diesem Tag, das Imperium einfach mal das Imperium sein.

6. Katzen sind nicht nur die "heroes of the internet", sondern auch beliebte Weihnachtspullover-Motive. Liegt ja auch nahe.

7. Es gibt mittlerweile auch Pärchen-Modelle der hässlichen Sweater.

😍😍😍 #homemade #DIY #christmas #christmassweater #uglychristmassweater #double #christmasparty

Ein Beitrag geteilt von Non. (@lajoliegentille) am

8. Auch der momentane Einhorn-Hype darf natürlich nicht fehlen.

9. Ho Ho Ho-lt diesem coolen Hund sofort einen Knochen! (Punkt 2 schon wieder.)

Everyone needs to have at least one ugly Christmas sweater.

Ein Beitrag geteilt von Amanda (@shegoneagain) am

10. Ein "Zu-viel!" gibt es am Ugly Christmas Sweater Day nicht.

Ugly Christmas Sweater Party at youth group tonight!!!! #tpc #youthgroupfun #blessed #christmas #uglychristmassweater

Ein Beitrag geteilt von Jaxine AKA ChaCha (@jaxine_official) am

11. Die gesellige Trinkspiel-Edition.

12. Eine absolute Cat-astrophe! (Das letzte Mal Punkt 2 für heute, versprochen!)

13. Happy Ugly Christmas Sweater Day!

The sweaters were tacky and the winners were chosen! #uglychristmassweater #Collide

Ein Beitrag geteilt von Collide Student Ministry (@collidefbw) am

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Zwei Brüder übernehmen Kult-Restaurant „Dubrovnik“ in Saarbrücken

image

Für das Kult-Restaurant „Dubrovnik“ in Saarbrücken verantwortlich: Georgi Mitev (links) und sein Bruder Billy. Foto: privat

Vor 49 Jahren eröffnete das Kult-Restaurant „Dubrovnik“ in der Saarbrücker Kupfergasse, ganz in der Nähe des Rathauses St. Johann. Darüber berichtet die „Saarbrücker Zeitung“ (SZ).

Geführt wurde das Restaurant ursprünglich von der Familie Sandev, die „das Lokal zu einer beliebten Adresse gemacht hat“, so „SZ“. Dank Georgi und Billy Mitev kann nun im kommenden Jahr das 50-Jährige gefeiert werden. Und das obwohl die beiden Brüder eigentlich „nicht noch mehr Gastronomie“ machen wollten. 2008 eröffneten sie bereits die „Kleine Tonhalle“ neu.

Georgi Mitev entschied sich letztendlich doch - und das aus Nostalgiegründen - das Dubrovnik zu übernehmen. Schon früher habe er dort mit seinen Eltern gegessen: „Ich konnte einfach nicht widerstehen“, sagte er der SZ. Aus diesem Grund soll sich in dem Kult-Restaurant auch möglichst wenig ändern. Einige Neuerung stehen dennoch auf dem Plan.

Die Speisekarte wurde ein wenig überarbeitet, so Georgi Mitev. Dort sind jetzt Gerichte für Vegetarier zu finden. Nudeln hingegen wurden gestrichen - die gibt es schließlich in der Kleinen Tonhalle schon. Und: Sowohl „neu als auch alt“ ist die Speisekarte selbst. Denn der Gastronom ließ, das schreibt die SZ, eine „ganz alte Speisekarte“ neu drucken, die er im Keller fand. Denn die war schlichtweg schöner, sagte er der Zeitung.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
Anzeige

Läuft bei Euch: Fit durchs Jahr - mit dem Lauf-Kalender von Bitburger 0,0%

image

Foto: Veranstalter

Flotte Stadtläufe auf hartem Asphalt, Freundschaftsläufe ohne Stoppuhr, Firmenlauf-Spektakel mit Gaudi-Garantie, knackige Cross- und Bergläufe – oder  vielleicht doch lieber ein Halbmarathon, Marathon oder Ultramarathon? Das erste Halbjahr der Laufsaison 2020 ist lauftechnisch prall gefüllt: 49 Laufevents, die im ersten Halbjahr angeboten werden, lassen keine Wünsche bei Lauf-Fans offen.

Andreas Jahn, Referent für stadionferne Veranstaltungen im Saarländischen Leichtathletik- Bund (SLB), ist überzeugt, dass die Grundlagen für effektives und gutes Lauftraining im Wimntzer bereits geschaffen werden: „Wer im Winter nicht anständig Cross läuft, wird keine gute Saison haben.“ zitiert er eine alte Trainerweisheit.

image

Beim 13. Kaltenstein-Crosslauf geht es abseits geteerter Straßen querfeldein durch die Natur. Foto: Ruppenthal

Und deshalb stehen schon im Januar und Februar die ersten Läufe an: Crossläufe in Überherrn-Altforweiler (5. Januar), Schmelz (19. Januar), Lebach (26. Januar) und die saarländischen Crosslauf-Meisterschaften in Perl (8. Februar). Weiter geht's am 16. Februar beim Go!-Halbmarathon in Saarbrücken.

Beim Deutsch-Französischen Straßenlauf geht es dann am 15.03. um die Landestitel im Halbmarathon bis die  Saison danach so richtig Fahrt aufnimmt: Im April steigen zehn, im Mai elf Läufe. Gespannt sein darf man auf auf drei Osterlauf-Premieren (Bärenfels-Nahesteig-Marathon, Weiskircher Oster-Trail und Osterlauf in Bildstock) und die Klassiker Zwei-Seen-Panorama-Erlebnislauf, Stadtlauf Sankt Ingbert sowie die Cityläufe in Saarbrücken und Neunkirchen.

image

Sieben Brücken werden beim saarBRÜCKENlauf auf der 10-km-Strecke überquert. Foto: Verein

Die letzte Etappe des Saarland-Laufs endet Mitte Mai in Saarbrücken. Die Erstauflage des Homburger Firmenlaufs Anfang Juni ist als 17-Kilometer-Strecke kürzer als ein Halbmarathon und mit dem Freundschaftslauf in Dudweiler endet am 27. Juni die Frühjahrs-Saison mit vielen abwechslungsreichen Strecken und Anforderungsprofilen.

image

So gut kann Erfrischung schmecken (Foto: Bitburger).

Bitburger 0,0% – mehr als nur ein Durstlöscher

Wer viel Sport treibt, sollte sich auch mit richtiger Ernährung und vor allem genügend Flüssigkeit versorgen. Isotonische Getränke sind dabei sehr gut geeignet, um für den passenden Energieausgleich im Körper zu sorgen, ohne Magen und Darm zu belasten. Eine erfrischende Alternative bietet Bitburger 0,0%. Es ist isotonisch, vitaminhaltig und somit die perfekte Erfrischung nach dem Sport.

Die bevorstehenden Läufe der Region werden vorgestellt von Bitburger 0,0%

Bitburger 0,0% wünscht allen Läufern eine schöne, erfolgreiche und gesunde Laufsaison 2020 und erfrischenden Genuss im Zieleinlauf!

Januar bis Juni 2020

26. Januar: 13. Kaltenstein-Crosslauf, Strecken: 800 m, 1600 m, 2300 m, 3600 m , 5700 m/Langstrecke 8550 m Ort: Lebach

26. Januar: saarLANDlauf 12. Etappe, Strecke: von Saarhölzbach nach Orscholz

8. Februar: SLB Crossmeisterschaft, Strecken: gemäß Ausschreibung SLB, Ort: Perl 

9. Februar: saarLANDlauf 13. Etappe, Strecke: von Orscholz nach Nennig

16. Februar: 14. Go! Halbmarathon Saarbrücken, Strecken: 21,095 km

23. Februar: saarLANDlauf 14. Etappe, Strecke: von Nennig nach Perl

1. März: 13. Ferraro Gutsweiherlauf,  Strecken: 2 km /5 km/ 10 km, Ort: Neunkirchen-Furpach

8. März: saarLANDlauf 15. Etappe, Strecke: von Perl nach Dreisbach

8. März: 15. Merziger Sparkassen-Citylauf, Strecken: 2 km/5 km/10 km

15. März: 39. Deutsch-Französischer IKK-Straßenlauf, Strecken: Halbmarathon Altersklassen gem. DLV, Ort: Saarbrücken

21. März: IKK Run Up – 17. Freundschaftslauf TV Rußhütte, Ort: Saarbrücken Strecken: Laufen von 6 bis 11 km, Walking, Nordic Walking 5/6 km, Wandern 4 km

22. März: saarLANDlauf 16. Etappe, Strecken: von Dreisbach nach Rehlingen

28. März: 4. Lauftrefferöffnung der LAG Saarbrücken, Strecken: 5, 6, 7, 8, 9, 10 und 11 km für alle Altersstufen

29. März: 1. Piesbacher Frühlingserwachen, Strecken: 5, 7, 10 km Laufen, 5 bis 7 km Walking

5. April: saarLANDlauf 17. Etappe, Strecke: von Rehlingen nach Überherrn

5. April: 6. Garten-Reden Haldenlauf Event, Strecken: 1 und 2 km Schülerlauf, 5 und 10 km Lauf, 10 km Berglauf

10. April: 1. Bärenfels Nahesteig Marathon, Strecke: Marathon von Idar-Oberstein nach Hoppstätten

11. April: 1. Weiskircher Ostertrail, Strecken: 11 km Shorttrail, 27 km Ostertrail, 38 km Longtrail

13. April: Osterlauf Bildstock, Strecken: 7,7 km

19. April: saarLANDlauf 18. Etappe, Strecke: von Überherrn nach Karlsbrunn

19. April: 23. 2-Seen-Panorama- Erlebnislauf, Strecken: 12, 18, 32 km Laufen/ 12 und 18 km Walking

24. April: 41. Stadtlauf St. Ingbert, Strecken: 0,6 km/ 1,1 km/1,7 km / 3,4 bzw. 6,8 km/10 km

25. April: 4. Hartfüßlers Halden Inferno, Strecken: 10 Stunden, Ort: Ensdorf, Halde Duhamel

26. April: 13. Globus-Marathon St. Wendel, Strecken: 2,195i/10km/HM/Marathon, AK gem. DLO

1. Mai: 13. Bärenfels -1. Mai Trail, Strecken: 2 km /13 km/56 km, Ort: Neubrücke

3. Mai: saarLANDlauf 19. Etappe, Strecke: von Karlsbrunn nach Völklingen

3. Mai: 32. Sparkassen City-Lauf Saarbrücken, Strecken: 2 km/5 km/10 km

16. Mai: 29. Neunkircher Sparkassen-Citylauf, Strecken: 1,5 km/10 km

17. Mai: 1. Freundschaftslauf - 20 Jahre Lauffreunde TV Walpershofen, Strecken: 7 km, 9 km, 14 km (Trail, ca. 1,5 Std.), Walking, Nordic Walking: 5 km, 6 km, Ort: Püttlingen, Sauwasen

7. Mai: 6. Wadgasser AbteiRace, Strecken: Jedermanns/Staffellauf: 2 km + Schießen + 2 km, Hauptlauf: 3 km + Schießen + 3 km + Schießen + 3 km

17. Mai: saarLANDlauf 20. Etappe, Strecke: von VK nach SB mit großer Abschlussfeier

20. Mai: Brauhaus Erlebnislauf, Strecken: 400 m/1.200 m/ 5 km/10 km

23. Mai: 19. Saarbrücker Frauenlauf, Strecken: siehe Ausschreibung

24. Mai: UNO Urban Cross, Strecken: 2,5 km/5 km/8 km, Ort: Saarbrücken

30. Mai: 2. Halden Mohikaner, Strecken: Adventurelauf, Last Men standing, Ort: Halde Göttelborn

4. Juni: Saar-Mobil Firmenlauf Homburg, Strecke: 5 km

5. Juni: 30. Freundschaftslauf, Strecken: 9 km/ 11 km/10 km/9 km/8 km/7 km/ 6 km/ Walker, Wanderer, Ort: Sportplatz Selbach

6. Juni: 14. Illinger Citylauf, Strecken: 0,7 km/1,8 km/2,5 km/5,3 km/10 km

7. Juni: 4. saarBRÜCKENlauf, Strecken: 10 km mit 7 Brücken; 20 km mit 14 Brücken

10. Juni: 4. Römerlauf auf dem Villa Borg Trail, Strecken: 4,5 km, 9 km, 13,5 km und Staffellauf (3 x 4,5 km)

12. Juni: 9. HACO-Stadtlauf, Strecken: 0,3 km Bambini, 2 km Schüler, 10 km Stadt-/Staffellauf, Ort: Wadern

20. Juni: 40. Wareswald- Freundschaftslauf, Strecken: Laufen 6 bis 11 km, Trail 9 km, Nordic Walking 6 km, Wandern 5 km, Ort: Alsweiler

21. Juni: 33. Köllertaler Sonnwendlauf, Strecken: 2 km/5 km/10 Meilen im Köllertal, Ort: Völklingen

21. Juni: 7. Wolfstrail, Strecken: Wolfstrail short 13 km, Wolfstrail long 24 km, Ort: Dudweiler

02. Juli: B2Run Firmenlauf Dillingen/Saar, Strecke: ca. 5 Kilometer

image

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Bedürftige und Alleinstehende feiern Heiligabend gemeinsam in Saarlouis

image

Eine Heiligabend-Aktion wie in Saarlouis gibt es auch im E-Werk in Saarbrücken. Archivfoto: BeckerBredel

Bedürftige, Obdachlose, aber auch Alleinstehende können an Heiligabend im Vereinshaus Fraulautern miteinander Weihnachten feiern. Dort findet erneut die Heiligabend-Aktion statt.

Zahlreiche Spenden, Sponsoren und 70 ehrenamtliche Helfer ermöglichen 150 Menschen, die nicht die Möglichkeit haben, Heiligabend im Kreise ihrer Lieben zu Hause zu feiern, einen besinnlichen Abend. Alle aus dem Landkreis Saarlouis sind eingeladen, auch Menschen, die keinen festen Wohnsitz haben. Die Religionszugehörigkeit spielt dabei laut „SZ“ keine Rolle. „Miteinander für andere“ ist die zentrale Botschaft der Veranstaltung. 

Die Heiligabend-Aktion erfreute sich in den vergangenen Jahren großer Beliebtheit. Alleinstehende ältere Menschen, aber auch Kinder und sogar Babys waren zu Gast im Vereinsheim. Bereits zum fünften Mal gibt es am kommenden Montag ein Festmahl, Unterhaltung und vor allem Gesellschaft. All das ist für die Gäste kostenlos. Vor dem Weihnachtsessen werden gemeinsam Lieder gesungen. „Wenn dann der ganze Saal ,Stille Nacht’ anstimmt, das ist schon sehr ergreifend“, meint Initiatorin Barbara Mohr zur „SZ“. Und es gibt sogar Geschenke

Die ehrenamtlichen Helfer besorgen in den umliegenden Lebensmittelmärkten 150 Geschenktaschen mit haltbaren Lebensmitteln für etwa 20 Euro. Die Tüten enthalten Nahrungsmittel, die ohne Kühlschrank und auch ohne Küchengeräte zubereitet werden können. So können sich auch Wohnungslose über ihre Geschenke freuen. Oft enthalten die Geschenktüten auch Süßigkeiten. Die sind nicht nur unkompliziert zu verzehren, sondern oft zu teuer für die Bedürftigen. 

Zentraler Bestandteil der Weihnachtsfeier für Bedürftige ist auch der Basar für warme und gut erhaltene Winterkleidung. Die Obdachlosen und Bedürftigen dürfen sich hier auswählen, was passt, gefällt und vor allem warm hält. Für die Börse sammelt das Vereinshaus Winterkleider für Erwachsene.

Wer warme Kleidung spenden möchte, kann diese am Freitag, den 21. Dezember von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Vereinshaus Fraulautern abgeben. Wer weitere Informationen zur Heiligabend-Aktion in Saarlouis benötigt oder spenden möchte, kann Initiatorin Barbara Mohr per E-Mail erreichen. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Terrorverdacht im Südwesten: Bundespolizei erhöht Überwachung am Saarbrücker Flughafen

image

Auch am Flughafen Saarbrücken ist die Bundespolizei für mögliche Anschläge sensibilisiert. Archivfoto: BeckerBredel

Die Bundespolizei ist nach der Erhöhung der Sicherheit an Flughäfen in Baden-Württemberg nun auch in Saarbrücken und Frankfurt Hahn alarmiert.

Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen an Flughäfen

In Stuttgart wurde der Versuch unternommen, die Abläufe am Flughafen auszuspähen. Daraufhin wurden die Sicherheitsmaßnahmen drastisch erhöht. Laut Deutscher Presseagentur sind am Airport Polizisten mit Maschinenpistolen und Schutzwesten unterwegs. Auch an anderen Flughäfen wurden die Vorkehrungen verstärkt. 

Kurz vor Weihnachten werden nun auch in Rheinland-Pfalz und dem Saarland Maßnahmen ergriffen. In Frankfurt Hahn sei die Polizei mit noch „mehr Aufmerksamkeit und Sensibilisierung“ im Einsatz. Die Zahl der Beamten sei jedoch nicht erhöht worden. Am Flughafen Saarbrücken habe man laut Sprecher der Bundespolizei die Streifentätigkeit verdichtet. Da jedoch keine Erkenntnisse vorliegen, wurde das Personal nicht verstärkt. 

Geplanter Anschlag an Flughafen im Südwesten?

Die Polizei sucht nach vier Menschen, die im Zusammenhang mit einem möglicherweise geplanten Anschlag auf einen Flughafen im Südwesten stehen. Bei zweien handelt es sich um Vater und Sohn. Sie waren laut SWR-Berichten bereits vergangene Woche am Pariser Flughafen Charles de Gaulle aufgefallen, als sie an den Terminals Fotos machten. Eine Videoaufzeichnung legt nahe, dass es sich in Stuttgart um dieselben Personen handelte. Mindestens einer der Gruppe gehöre laut DPA zum radikalislamischen Milieu

Laut SWR-Berichten haben marokkanische Sicherheitsbehörden Chats der Verdächtigen abgefangen. Darin sei die Rede von einem Anschlag auf einen Flughafen im Grenzgebiet als Rache für die westliche Politik: „Sie führen Krieg gegen den Islam, meine Brüder und ich sind hier, um sie zu bekämpfen“ stehe unter anderem in den Chats. „Werde ich alleine sein?“, fragt den Berichten zufolge ein Chatteilnehmer. „Nein, wir sind mehrere!“, laute darauf die Antwort.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Wetter im Saarland: Deutscher Wetterdienst warnt vor Sturmböen

image

Im Saarland wird's heute stürmisch. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Boris Roessler

Am Freitagmorgen veröffentlichte der DWD eine amtliche Warnung vor Sturmböen. Demgemäß rechnen die Experten, dass die Landkreise im Saarland zwischen acht Uhr morgens und 19 Uhr von „markantem Wetter“ betroffen sind. Sturmböen könnten in der „Stufe zwei von vier“ auftreten, also einer Geschwindigkeit zwischen 55 und 70 km/h. In exponierten, also „ ausgesetzten“ Lagen, muss mit schweren Sturmböen gerechnet werden.

Der Wetterdienst weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass beispielsweise herabstürzende Äste oder auch herabfallende Gegenstände zu möglichen Gefahrenquellen gehören. Darüber hinaus wird es im Verlauf des Tages wohl bei Dauerregen im Saarland bleiben, schreiben die DWD-Experten. Dieser soll bis Samstagmorgen anhalten.

In der Nacht zu Samstag sind einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Der Saarbrücker Christkindl-Markt in St. Johann: Alle Infos zu Programm, Anreise und mehr

image

Der fliegende Weihnachtsmann ist die Attraktion auf dem Christkindlmarkt in Saarbrücken. Foto: BeckerBredel

Vom 26. November bis zum 23. Dezember 2018 findet der Christkindl-Markt in Saarbrücken statt. Der Weihnachtsmarkt ist der einzige mehrwöchige Wintermarkt in der Landeshauptstadt. Während der ganzen Adventszeit wird es dort weihnachtliches Ambiente, Geschenkideen und natürlich Glühwein geben. Was euch genau erwartet: 

Wo findet der Saarbrücker Weihnachtsmarkt statt?

Der historische St. Johanner Markt und die angrenzende Bahnhofstraße sind Austragungsort des Saarbrücker Christkindl-Marktes. Von der Europagalerie bis zum Brunnen am Markt stehen vier Wochen lang Stände, Essens- und Getränkebuden, Fahrgeschäfte und vieles mehr. Natürlich alles in weihnachtlicher Atmosphäre. 

Öffnungszeiten

Der Christkindl-Markt wird am 26. November 2018 um 18:00 Uhr am Brunnen des St. Johanner Marktes eröffnet. Von Montag bis Sonntag gibt es von 11:30 bis 21 Uhr ein breites Angebot von Geschenkideen, Adventsdeko und weihnachtlichen Naschereien und Getränken. Während der 23. Dezember der letzte weihnachtliche Markttag am St. Johanner Markt ist, bleibt der Weihnachtsmarkt in der Bahnhofstraße auch vom 27.12. bis 29.12. von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

Am Tag vor Heiligabend, dem 23. Dezember, kann noch bis 20 Uhr über den Weihnachtsmarkt gebummelt werden. Und auch während des Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarktes am 1. Dezember bleibt der Christkindl-Markt länger geöffnet. Bis 23 Uhr können die Besucher an diesem Samstag Glühwein trinken und an den Ständen einkaufen. 

In der Langen Einkaufsnacht am 8. Dezember bleiben nicht nur die Läden der Saarbrücker Bahnhofstraße, sondern auch die Stände des Christkindl-Marktes bis 24 Uhr offen. 

Parken und Anreise mit der Bahn

Wer auch auf Glühwein verzichten kann, findet rund um den Christkindl-Markt kleinere und größere Parkplätze. Unweit der Bahnhofstraße liegen etwa der Beethovenplatz und das Parkhaus der Europagalerie. Vom St. Johanner Markt ist man in wenigen Minuten am Landwehrplatz und im Parkhaus des Staatstheaters. Die Plätze sind allerdings am Wochenende schnell voll - und auch nicht ganz günstig. 

Wir empfehlen daher die Anreise mit Zug und Bahn. Vom Hauptbahnhof aus sind es keine 300 Meter bis zum Weihnachtsmarkt und der "Rue Culinaire" an der Europagalerie. Der ideale Startpunkt also um ohne Parkticket im Hinterkopf über den Weihnachtsmarkt zu schlendern. Die Saarbahnstation Kaiserstraße ist durch die Futtergasse direkt mit der Bahnhofstraße verbunden. Von den Haltestellen Johanneskirche und Landwehrplatz ist man in kürzester Zeit in der Saarbrücker Altstadt und am St. Johanner Markt. 

Neuerungen und Sicherheit

Veränderungen gibt es auf dem Weihnachtsmarkt in St. Johann vor allem in Sachen Nachhaltigkeit. Die Stadt setzt auf kostenlose Papiertüten, die vom Verkehrsverein gestellt werden und Plastik vermeiden sollen. Auch die Schilder zur Warenauszeichnung bestehen nicht mehr aus Kunststoff, sondern aus Holz. 

In Sachen Sicherheit sorgen Betonpoller dafür, dass Fahrzeuge keinen Zugang zum Weihnachtsmarkt haben. So wird verhindert, dass Autos in die Menschenmenge fahren. Lieferanten dürfen mit ihren Fahrzeugen nur noch bis 11:30 in den Bereich. Natürlich wird es auch zahlreiche Polizeistreifen geben, die für Sicherheit sorgen. 

Termine und Programm

Neben dem täglichen Geschehen auf dem Christkindl-Markt, gibt es natürlich auch Vorführungen und Sondertermine. Mittwochs und sonntags ab 17:30 Uhr stehen auf dem St. Johanner Markt verschiedene Musikgruppen live auf der Bühne. An den Wochenenden gibt es außerdem Kinderpuppentheater. Weitere Highlights sind:

Der fliegende Weihnachtsmann

Jedes Jahr zur Adventszeit spielt sich am St. Johanner Markt ein besonderes Ereignis am Himmel ab: In luftiger Höhe erzählt der Weihnachtsmann aus seinem fliegenden Schlitten zusammen mit dem Weihnachtsengel die Geschichte vom Rentier mit der roten Nase. Ab dem 27. November zweimal täglich um 17 Uhr und um 19 Uhr. Am Kindermittwoch auch um 14:00.

Am Tag der Eröffnung hebt der Weihnachtsschlitten schon um 18:30 ab. Zusatzvorstellungen gibt es am 1. und 8. Dezember, wenn der Markt länger geöffnet ist, gegen 21:00 Uhr. Zum letzten Mal schwebt der Schlitten am 23. Dezember um 18:00 Uhr über die Köpfe der Zuschauer auf dem St. Johanner Markt. Jeweils vorausgesetzt, dass das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht. 

image

Der fliegende Weihnachtsmann schwebt täglich mindestens zweimal über den St. Johanner Markt. Foto: BeckerBredel

Nikolaus

Natürlich darf der Nikolaus in der Vorweihnachtszeit nicht fehlen. Am 5. Dezember von 15:30 bis 17:00 besucht er auf Einladung des Verkehrsvereins den Christkindlmarkt. Dort verteilt er kleine Geschenke und lässt sich natürlich auch mit den kleinen und großen Besuchern fotografieren. 

Orgel

Am Wochenende vom 8. und 9. Dezember spielt eine historische Kirmesorgel von 1907 in der Bahnhofstraße zwischen Betzenstraße und Dudweilerstraße. Das alte Instrument wird mit Blasebalg und Lochkarten, die die Melodie vorgeben, betrieben. 

Angebot und Aktionen

An den 80 Verkaufsständen gibt es nicht nur warme Alkoholika, sondern auch Christbaumschmuck, Weihnachtssterne und natürlich Plätzchen. Besonderheit ist in diesem Jahr zum Beispiel das Bilderbuch "Die neue Weihnachtsgeschichte", die der Saarbrücker Verkehrsverein zusammen mit dem Bock und Seip Verlag herausbringt. Das Buch erzählt die Geschichte von Rudolph dem Rentier und dem fliegenden Weihnachtsmann von Saarbrücken  - dem Highlight des Christkindlmarktes. Während der gesamten Weihnachtsmarkt-Zeit wird die Saarbrücker Innenstadt außerdem weihnachtlich dekoriert. Highlight ist etwa der  Brunnen in der Bahnhofstraße, der mit einem Vorhang aus Lichtern zum Hingucker wird. 

Knips Mich Weihnachtshütte

In der „Knips Mich Hütte" von Energie SaarLorLux können die Besucher der Saarbrücker Weihnachtsmarktes von einem Fotografen witzige, winterliche und vor allem weihnachtliche Fotos machen lassen. Verschiedene Accessoires, Hintergründe und Verkleidungen stehen bereit, um für jeden das passende Andenken zu schaffen.

Almhütte und Weihnachtspyramide

Der größte Glühweinstand auf dem Christkindl-Markt ist die doppelstöckige Almhütte. Von der ersten Etage aus kann man einen einmaligen Panorama-Blick über den St. Johanner Markt genießen.

Am anderen Ende des Weihnachtsmarkts befindet sich die neun Meter hohe Weihnachtspyramide. An der „Rue Culinaire" vor der Europagalerie ist neben der riesigen Holzpyramide in diesem Jahr auch die Weihnachtslounge aufgebaut, in der man sich vom Stress des Geschenkekaufens erholen kann. 

image

Die Weihnachtspyramide steht bei der "Rue Culinaire" an der Europagalerie. Foto: BeckerBredel

Nikolausstiefel-Aktion

Wie schon in den vergangenen Jahren füllt der Nikolaus auch 2018 wieder Kinderstiefel. Am 14. und 15. November konnten Kinder in der Europagalerie ihre Schuhe abgeben, die dann vom Nikolaus, mit tatkräftiger Unterstützung von Saarbrücker Läden und Unternehmen, gefüllt werden. 

Vom 1. bis zum 6. Dezember gilt es dann die gefüllten Stiefel wiederzufinden. Sie werden in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte ausgestellt. 

Kindermittwoch

Mittwochs ist auf dem Christkindl-Markt Kindertag. Die Bühne am St. Johanner Markt ist dann Schauplatz eines besonderen Kinderprogramms. Außerdem können Kinder zum halben Preis die Fahrgeschäfte in der Bahnhofstraße nutzen. Und natürlich legt auch der fliegende Weihnachtsmann um 14:00 Uhr eine Extra-Runde ein. 

Saarbrücker Kohle: Wärme schenken

Geschenke shoppen und gleichzeitig etwas Gutes tun: Am Saarbrücker-Kohle Stand zwischen Betzenstraße und Dudweilerstraße können die Besucher des Weihnachtsmarktes ein Armband kaufen, das nicht nur viele Vorteile mit sich bringt, sondern auch einer guten Sache dient. Wer das Armbändchen trägt, erhält einen kostenlosen Glühwein und eine weihnachtliche Verpackung für seine Geschenke umsonst. Dabei geht ein Euro aus dem Verkaufspreis jedes Bändchens an den Kältebus für Saarbrücken, eine Organisation, die sich im Winter um Obdachlose kümmert.

Karussells und Fahrgeschäfte

In der Bahnhofstraße gibt es auch in diesem Jahr wieder Karussells und Fahrgeschäfte für Kinder. Unter anderem dabei ist das 7-D Kino. Vor der Europagalerie ist zudem das Nostalgie-Riesenrad aufgestellt, mit dem nicht nur die Kleinen eine Runde drehen können. 

Lageplan: Was finde ich wo? 

image

Auf unserer Übersichtskarte haben wir die wichtigsten Stationen vom Weihnachtsmarkt in Saarbrücken zusammengestellt. Karte: OpenStreetMap.de/Montage: SOL.DE

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Der Weihnachtsmarkt in Saarlouis öffnet seine Stände

image

Der Weihnachtsmarkt in Saarlouis findet vom 26. November bis zum 23. Dezember 2018 statt. Foto: Nico Schneider/SOL.DE

Wann findet der Saarlouiser Weihnachtsmarkt statt?

Vom 26. November bis 23. Dezember 2018 verwandelt sich der Kleine Markt in Saarlouis in ein Weihnachtsdorf. Seit zehn Jahren ist der Wintermarkt wiederbelebt und begeistert kleine und große Besucher.

Öffnungszeiten

Von Sonntag bis Donnerstag ist der Markt ab 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Am Freitag und Samstag kann noch eine Stunde länger bei weihnachtlichem Ambiente auf dem Kleinen Markt dem Glühwein gefrönt werden. 

Verkaufsoffener Sonntag 

Am 2. Dezember 2018 ist verkaufsoffener Sonntag in Saarlouis. Auch die Geschäfte rund um den Weihachtsmarkt sind an diesem Tag also geöffnet. Um den Besuch in der Saarlouiser Innenstadt perfekt zu machen, fahren die Busse der Kreisverkehrsbetriebe an diesem Tag ab 12 Uhr kostenlos im gesamten Netz. Die Gelegenheit also, um auf dem Weg in den nächsten Laden einen Glühwein zu trinken. 

Lange Einkaufsnacht

Am 15. Dezember ist in Saarlouis „lange Einkaufsnacht". Das bedeutet, dass die Läden und Geschäfte in der Innenstadt bis Mitternacht geöffnet sind. Auch der Weihnachtsmarkt verlängert an diesem Abend seine Öffnungszeiten bis 24.00 Uhr

Wo findet der Saarlouiser Weihnachtsmarkt statt?

Der Kleine Markt in Saarlouis liegt im Herzen der Stadt im inneren Ring

Parken und Anfahrt mit Bus und Bahn

In der Nähe des Weihnachtsmarkts liegen zahlreiche Parkplätze, die fußläufig schnell zu erreichen sind. 6.683 Parkgelegenheiten stehen laut der Stadt innerhalb des Rings zur Verfügung, mehr als die Hälfte seien gebührenfrei. Unweit des Kleinen Markts liegen zum Beispiel der Große Markt, der Parkplatz beim Theater am Ring und drei Parkplätze rund um das Pieper Saarlouis. Kostenlos Parken kann man etwa auf dem Parkplatz am Max-Planck Gymnasium und dem Parkplatz Lisdorfer Straße.

Da die Parkplätze vor allem am Wochenende schnell voll sind und auch Weihnachtsmarktbesucher nach dem dritten Glühwein nicht mehr fahren sollten, empfiehlt sich ohnehin eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom Hauptbahnhof in Saarlouis bis zum Kleinen Markt ist es durchaus ein kleiner Spaziergang. Etwa 25 Minuten braucht man, um vom Zug zum Weihnachtsmarkt zu kommen. Wem das zu anstrengend ist, der kann mit vielen Buslinien vom Bahnhof aus in zehn Minuten zum Busterminal am Markt fahren. Im Zehn-Minuten-Takt fährt ein Bus in Richtung des inneren Rings.

image

In unserer Karte sind einige der nächstgelegenen Parkplätze verzeichnet. Karte: OpenStreetMap/SOL.DE

Stände & Programm

Das Saarlouiser Weihnachtsdorf wird seit zehn Jahren auf dem Kleinen Markt in Saarlouis aufgebaut und hat längst Tradition. An den 60 Hütten und Ständen werden nicht nur Glühwein und Zimtwaffeln angeboten. Neben Klassikern, gibt es auch in diesem Jahr ein paar Neuerungen:

Natürlich ist der Kleine Markt während der Adventszeit winterlich dekoriert. Schneefall-Elemente und eine Bergpanorama-Landschaft lassen ein Winter-Wunderland entstehen. In diesem Jahr wird das durch einen zwölf Meter hohen LED-Weihnachtsbaum ergänzt. Jeden Abend werden die 100.000 Birnchen bei einer Lichtshow in Szene gesetzt. 

In der großen Almhütte finden bis zu 100 Menschen einen Sitzplatz. Dort gibt es nicht nur Glühwein und einen Blick über den Weihnachtsmarkt und die Eislauffläche, sondern auch Käsefondue und andere deftige Gerichte. Die Hütte kann auch für Weihnachtsfeiern reserviert werden. 

Auf der großen Bühne am Markt sorgen saarländische Chöre, Musikvereine und Gruppen für Unterhaltung. An Dienstagen und Donnerstagen tritt außerdem das Saarländische Marionettentheater mit Stücken wie „Rumpelstilzchen" und „Das Zauberschloss" auf. Die Vorführungen finden am Kunsthandwerkerbereich statt. 

image

In der Erlebniswerkstatt im Kunsthanderwerk-Bereich können Kinder selbst mitmachen. Foto: Nico Schneider/SOL.DE

Dort bieten, wie der Name vermuten lässt, Kunsthandwerker wie Schmiede, Korbflechter, Drechsler und Holzarbeiter ihre handgemachten Produkte an. In der Mitmach-Erlebniswerkstatt können Kinder selbst werkeln und lernen dabei noch handwerkliche Kniffs. Und auch außerhalb der Termine von Marionettentheater und Erlebniswerkstatt müssen sich die Kleinen nicht langweilen. Die Märchen-Eisenbahn ist täglich in Betrieb.

Natürlich wird auch kulinarisch einiges geboten. Neben den obligatorischen Crêpes gibt es unter anderem auch Schwenker, Pizza und Kartoffelspezialitäten. 

Schlittschuhlaufen auf dem Saarlouiser Weihnachtsmarkt

Das Highlight des Saarlouiser Weihnachtsmarktes ist fraglos die „Eis-Arena". Auf 700 qm kann man hier Schlittschuh laufen. Die Eisfläche ist die größte mobile Schlittschuhbahn im Saarland.

Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann sich natürlich vor Ort für 3,50 Euro ein Paar leihen. Auch Kinder können hier Schlittschuhlaufen lernen. Der Eintritt für einen Tag Zutritt zur Eisfläche beträgt 4€ für Erwachsene und 3 Euro für Kinder.

Schulklassen können die Schlittschuhbahn sogar für den Sportunterricht nutzen. Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann vor den regulären Öffnungszeiten mit der Klasse ein paar Runden auf der Eisbahn drehen. 

image

Schlittschuhlaufen auf dem Weihnachtsmarkt in Saarlouis ist auch für Kinder ein großer Spaß. Foto: Nico Schneider/SOL.DE

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Hunderttausende erwartet: Weihnachtsmarkt in St. Wendel geht wieder los

image

Ein schönes Ambiente erwartet Besucher wieder auf dem St. Wendeler Weihnachtsmarkt. Foto:Josef Bonenberger.

Diesen Samstag (8. Dezember) startet einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte des Saarlandes: der Weihnachtsmarkt in St. Wendel. Bis zum 16. Dezember wird den bis zu 250.000 Besuchern wieder ein spannendes Programm geboten.

Wann findet der Weihnachtsmarkt in St. Wendel 2018 statt?

Der Weihnachtsmarkt in St. Wendel ist 2018 von Samstag, dem 8. Dezember, bis Sonntag, dem 16. Dezember, geöffnet.

Wie sind die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarkts in St. Wendel 2018?

Der Weihnachtsmarkt in St. Wendel 2018 ist Montag bis Donnerstag von 11.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Von Freitag bis Sonntag bleibt der Markt bis 21.00 Uhr geöffnet.

Wo findet der Weihnachtsmarkt in St. Wendel 2018 statt?

Veranstaltungsort ist die Fußgängerzone der Innenstadt rund um das Rathaus und den Dom (Schloßstraße, Fruchtmarkt, Balduinstraße, Mott und Luisenstraße).

Weihnachtsmarkt in St. Wendel 2018: Stände und Programm

An mehr als 170 Häuschen bieten Händler originelle Geschenke an. Am schönsten sehen die nur 30 Zentimeter großen Zwergenhäuser aus. Großes Highlight sind wie jedes Jahr die Händler in historischen Gewändern. Sie demonstrieren ihre alte Handwerkskunst und zeigen überraschende Tricks. Daneben kommen auch wieder Feuermenschen auf den Markt. Mit ihrer Musikfeuertanzshow beeindrucken sie die Besucher des St. Wendeler Weihnachtsmarkts jedes Jahr aufs Neue. Auch der Nikolaus höchst persönlich wird sich die Ehre geben.

image

Den Besuchern auf dem Weihnachtsmarkt in St. Wendel wird wieder ein spannendes Programm geboten. Foto: Nadine Bickelmann/SOL.DE.

Mittelaltermarkt mit buntem Aktionsprogramm auf der Mott

Aufführung der Weihnachtsgeschichte: täglich um 13.30 und 17.00 Uhr
großes Feuerspektakel: Montag bis Donnerstag: 19.00 Uhr; Freitag bis Sonntag: 19.30 Uhr
Tavernenspiel: Montag bis Donnerstag: 19.30 Uhr; Freitag bis Sonntag: 20.30 Uhr

Allerley Spielerey

Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen, z.B. beim Schmied, Lederer, Bogenbauer
Bogenschießen
Rodeln auf echtem Schnee: täglich ab 11.00 Uhr
Karussel: Montag bis Freitag: ab 14.00 Uhr; Samstag und Sonntag: ab 11.00 Uhr

Theater Feuervogel

Parade mit dem Feuerwagen: täglich 14.00 und 17.00 Uhr
Feuershow: Montag bis Donnerstag: 19.00 Uhr; Freitag bis Sonntag: 19.30 Uhr
Kalibo (Magier und Zauberkünstler)
Rebule - Die mittelalterlichen Spielleute
Wanderinsel Pamie Patie (Marionettenspiel)
Mucker Pazza - Die mittelalten Spielweiber (phantasievolle Arrangements mit feurigen Tanzeinlagen)
Max Gaudio (Märchen für Erwachsene und Kinder, interaktives Theater)
Saitenstreich (flinke Fiddlerei und schwungvolle Powerakkorde)

Zwergenwald an der Alten Stadtmauer

Nikolaus: 11.30, 14.30 und 18.30 Uhr

Weihnachtspyramide am Schloßplatz

Lebensgroße Figuren aus dem Erzgebirge

Weihnachtsmarkt in St. Wendel: Parken

Die City-Garage hat werktags zwischen 6.30 bis 22.00 Uhr geöffnet. Sonntags ist sie zwischen 11 und 22 Uhr offen. Weitere Parkflächen finden sich hier auf der Website der Stadt St. Wendel.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Heinz Becker: Stream, Fernsehen, Weihnachten, Tour & mehr

image

Die Hauptdarsteller der beliebten Serie „Famile Heinz Becker": Gregor Weber („Stefan"), Alice Hoffmann („Hilde") und Gerd Dudenhöffer („Heinz") (v.l.). Foto: SWR/SR/WDR/H. Hohl.

Nicht nur im Saarland ist diese Serie absoluter Kult: „Familie Heinz Becker". Von 1992 bis 2004 begeisterte Gerd Dudenhöffer in seiner Paraderolle des Heinz Millionen deutscher Fernsehzuschauer. Die weiteren Hauptrollen spielten Gregor Weber beziehungsweise Andreas Gergen (als Sohn Stefan) sowie Marianne Riedel-Weber, Alice Hoffmann und Sabine Urig (als Ehefrau Hilde).

Sieben Staffeln produzierte der WDR zusammen mit dem SR; auch einen Film hat es über die drei Kult-Charaktere mit saarländischem Dialekt gegeben.

„Familie Heinz Becker" in der Mediathek und im Stream
Die Folgen von „Familie Heinz Becker" sind online leider nicht auf legalem Weg anzuschauen. Weder hat die ARD die Serie in ihrer Mediathek veröffentlicht, noch gibt es die Möglichkeit, sich die Comedy im Stream anzusehen. Vereinzelt finden sich Ausschnitte der Sendung auf dem Videoportal YouTube.

„Famile Heinz Becker" auf DVD
Die beste Chance, sich „Familie Heinz Becker" anzusehen, hat man mit den DVDs. Jede einzelne Staffel wurde auf jeweils zwei DVDs veröffentlicht. Außerdem gibt es die große Box mit allen sieben Staffeln und insgesamt mehr als 20 Stunden Laufzeit.

image

Für Heinz Becker ist der Taxifahrer ein willkommenes Opfer für seine Lebensweisheiten (v.l. Gerd Dudenhöffer, Alice Hoffmann, Gregor Weber und Herbert Fuchs). Foto: SWR/WDR/H. Kratzer.

„Famile Heinz Becker" im TV
Die Serie „Familie Heinz Becker" wird auch heute noch im Fernsehen ausgestrahlt. Der SR bzw. der SWR übertragen jede Woche jeweils eine Folge, nämlich dienstags um 22.00 Uhr. Eine Wiederholung dieser Folge läuft auf dem gleichen Sender in den Nächten von Dienstag auf Mittwoch um 0.25 Uhr.

Auch der Heimatkanal überträgt „Familie Heinz Becker" im TV. Wochentags läuft zwischen 12.00 und 13.00 Uhr eine Folge der beliebten Comedy. Auch zwischen 7.00 und 8.00 Uhr wird wochentags jeweils eine Episode ausgestrahlt. Der Heimatkanal ist nur verschlüsselt zu empfangen.

„Familie Heinz Becker" an Weihnachten
Die bekannteste und wohl auch beliebteste Folge von „Familie Heinz Becker" wird an Weihnachten ausgestrahlt und heißt „Alle Jahre wieder". Millionen Zuschauer verfolgen jedes Jahr die chaotischen Vorbereitungen der Familie Becker auf Heilig Abend. Wann „Alle Jahre wieder" im TV läuft, könnt ihr hier sehen.

image

„Alle Jahre wieder" läuft auch dieses Jahr wieder an Weihnachten im TV. Foto: WDR/Hajo Hohl.

Gerd Dudenhöffer
Heinz Becker ist Gerd Dudenhöffers Paraderolle. Nicht nur in der Serie „Familie Heinz Becker" spielt der gebürtige Bexbacher Dudenhöffer gekonnt die Rolle des ewigen Nörglers Heinz. Auch auf den Bühnen Deutschlands ist Heinz Becker als Kabarettfigur anzutreffen.

Dudenhöffer wurde am 13. Oktober 1949 in Bexbach geboren. Seit 1977 tritt er als Kabarettist auf. Der auch als Schriftsteller tätige Dudenhöffer ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit dem Saarland schwor er 1998 ab. Warum, könnt ihr hier nachlesen.

Heinz Becker live auf Tour
Mit seiner Bühnenrolle Heinz Becker ist Gerd Dudenhöffer regelmäßig auf deutschen Bühnen anzutreffen. Eine Auflistung seiner Tour-Daten könnt ihr euch hier ansehen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Razzia in Saarbrücken: Neue Details zum Einsatz - Verdacht der Polizei bestätigt

image

Während der Razzia in Saarbrücken wurden Straßen zeitweise gesperrt. Foto: BeckerBredel

Zusammen mit der Ausländerbehörde, dem Kriminaldienst und weiteren Einsatzkräften schlug am Mittwoch die Ermittlungsgruppe „Rauch“ in Saarbrücken zu. Unangekündigt kontrollierten rund 100 Beamte sogenannte „Kriminialitätsbrennpunkte“. Darunter auch eine Shisha-Bar.

Einem Bericht der „Saarbrücker Zeitung“ (SZ) sind nun weitere Details des Einsatzes zu entnehmen. Gegenüber der Zeitung äußerte sich Polizeisprecher Stephan Laßotta: Der Verdacht hätte sich bestätigt, in der Shisha-Bar fanden die Einsatzkräfte das, was sie zuvor vermuteten. „Unsere Beamten stießen auf vier Axtstiele und fünf Gewindestäbe, die alle als Schlagwaffen benutzbar sind und [...] im Bereich der Bar versteckt wurden“, so die Aussage des Sprechers.

Razzia in Saarbrücken | Fotos: BeckerBredel

Weitere Ermittlungen führten darüber hinaus zu folgender Erkenntnis: Ein Angestellter der Bar soll „maßgeblichen Anteil“ an den gewaltsamen Auseinandersetzungen haben, die im Verlauf des Novembers auch im Umfeld der Bar stattfanden. Gegen den Mitarbeiter wird nun wegen Landfriedensbruch und gefährlicher Körperverletzung ermittelt, schreibt die „SZ“.

„Anlassunabhängige Kontrolltage“ soll es laut Polizeisprecher Laßotta weiterhin geben.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

31-jähriger Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Zweibrücken

image

Bei dem tödlichen Unfall in Zweibrücken prallte ein Auto gegen eine Hausecke in der Oselbachstraße. Foto: Polizeidirektion Pirmasens

Bei einem Verkehrsunfall in Zweibrücken am Freitagmorgen (21. Dezember 2018) gegen 3:30 Uhr wurde ein 31-jähriger PKW-Fahrer tödlich verletzt. Der Unfallhergang ist bislang noch nicht geklärt. 

Der Wagen kam aus Richtung Lützelstraße, als er aus unbekannten Gründen an eine Hausecke in der Oselbachstraße prallte. Nach dem Zusammenstoß wurde der Wagen schräg über die Fahrbahn abgelenkt. Dabei überfuhr das Fahrzeug einen Stromkasten, bevor es schließlich neben dem Gehweg zum Stehen kam. 

Der Fahrer wurde bei dem Unfall tödlich verletzt, das Fahrzeug völlig deformiert. Er war alleine im Fahrzeug unterwegs. Für die Beteiligung eines zweiten Autos gibt es bislang keine Hinweise. Die Unfallursache ist unklar. Zwar war die Fahrbahn zur Unfallzeit feucht, es hatte jedoch nicht geregnet. Den Hergang soll nun ein Gutachter klären, der bereits in der Nacht zur Stelle war.

image

Weitere Aufnahme der Unfallstelle. Foto: Polizei Zweibrücken

Vier Feuerwehrfahrzeuge und 18 Einsatzkräfte, ein Notarztfahrzeug und ein weiterer besetzter Rettungswagen waren  vor Ort. Aktuell wird der entstandene Sachschaden auf 5.000 Euro geschätzt

Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Augenzeugen zur Klärung der Unfallursache. Diese werden gebeten sich telefonisch unter (06332) 9760 oder per E-Mail zu melden. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
Anne Tietz

Traumpaar Helene Fischer und Florian Silbereisen trennen sich - und das Netz reagiert!

 

image

Nach 10 Jahren Beziehung trennen sich Helene Fischer und Florian Silbereisen. Foto: picture alliance/Felix Hörhager/dpa

Während sich die Klatsch & Tratsch Presse mit Schlagzeilen überschlägt, haben wir uns in die endlosen Tiefen von Twitter begeben und euch die besten Tweets zu dieser tragischen Trennung rausgesucht. Legt die Taschentücher bereit! 

 1. Die wichtigste Frage gleich am Anfang...

2. Damit die Regeln klar sind!

3. Für alle, die sich wundern - genau so ist es abgelaufen. #fakt

 4. und alle Fans so...

 5. und alle anderen so...

 6. Calv hat für uns die wirklich brennenden Fragen zusammengestellt:

 7. So viele verschwendete Möglichkeiten... tragisch!

 8. Deutschland hält in diesen schwierigen Zeiten zusammen!

 9. Was passiert jetzt eigentlich mit Florians Tattoo?

 10. Das ist übrigens Helenes Neuer:

11. Thihihihihi!

12. Aber das Wichtigste ist und bleibt... 

 Bleibt stark - wir schaffen das!

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
Eva Fischer/SOL.DE

Die 5 besten Second-Hand-Shops im Saarland

image

Second Hand-Läden gibt es auch im Saarland. Die besten haben wir euch hier vorgestellt.

Second-Hand liegt einfach im Trend. Ein Grund dafür ist sicherlich das Comeback der 90er, aber auch aus ökonomischer Sicht bringt es Vorteile mit sich: Auf Webseiten und Apps wie Kleiderkreisel, eBay und Sphock kann man hochwertige Designerteile für bezahlbare Preise erwerben oder ungetragene Basics für fast nichts ergattern.

Passend dazu werden im analogen Leben Gebrauchtwarenläden seit ein paar Jahren wieder beliebter. Wer gebrauchte Waren direkt vor Ort kauft, kann übrigens richtig viele Karmapunkte beim Ökogott sammeln. Denn damit erspart man der Umwelt nicht nur den Versand, sondern vermeidet jede Menge Resourccenverschwendung. Für die Herstellung eines neuen T-Shirts werden zum Beispiel 2700 Liter Wasser benötigt.

Wo ihr diese unfassbar coolen, günstigen und umweltfreundliche Dinge im Saarland finden könnt, haben wir euch in dieser Liste zusammengetragen:

Tabula Rosa - Saarbrücken

Wie stylisch kann Second-Hand eigentlich sein? Das zeigt euch der Laden Tabula Rosa. Das Geschäft im Nauwieser Viertel bietet einen Mix aus gebrauchter und neuer Kleidung an, die viel 80er und 90er Flair versprüht. Neue Kleidungsstücke sind zudem oft Einzelstücke von Designern aus der Region - die Wahrscheinlichkeit, dass jemand  dein Partneroutfit trägt, minimiert sich also drastisch. Dazu gibt es außerdem noch eine kleine Auswahl von Schmuck, Accessoires und Schuhen. Wer gerne Mal auffällt, ist hier genau richtig.

Adresse: Försterstraße 9, 66111 Saarbrücken
ÖffnungszeitenDienstag-Freitag: 12.00-19.00 Uhr; Samstag: 12.00-16.00 Uhr

Modern Second Hand - Saarbrücken

Zugegeben, so durchgestylt wie der vorige Laden wirkt dieser Second-Hand-Shop nicht. Aber wer nicht gerade nach ausgefallener Kleidung sucht, sondern Fan von Jeans und T-Shirts ist, ist hier gut aufgehoben. Der Laden hat eine große Auswahl an so ziemlichen allem: T-Shirts, Pullover, Blusen, Hemden, Jeans, Schuhen, Kleider, Röcke und so weiter. Hier sind Teile von den geläufigen Ketten dabei, genauso wie von hochwertigen Marken. Gelegen ist der Shop direkt an der Fußgängerzone, da kann man bei einer Shopping-Tour schnell mal reinspringen.

Adresse: Dudweilerstraße 8, 66111 Saarbrücken
Öffnungszeiten:  Montag-Freitag: 10.00-18.30 Uhr; Samstag: 10.00-14.30 Uhr

Das rote Haus für Kinder - Bexbach

Im Gegensatz zur Vintage-Mode für Erwachsene waren gebrauchte Kinderkleider und Spielzeuge schon immer ein großes Thema. Schließlich werden sie nur für einen kurzen Zeitraum genutzt und sind danach meistens noch in einwandfreiem Zustand. Das rote Haus für Kinder in Bexbach sammelt genau solche Sachen, um sie in einer gemütlichen, heimischen Shoppingatmosphäre zum Verkauf anzubieten. Wer hier vorbei schauen will, sollte auf jeden Fall vorher Webseite des Ladens besuchen, da die Geschäftsleiterin ihre Kunden direkt zu sich nach Hause einlädt!

Adresse: Grube St. Barbara 10, 66450 Bexbach
Öffnungszeiten: Montag, Donnerstag und Freitag: 09.00-12.00 und 15.00-18.00 Uhr; jeden ersten Samstag im Monat: 10.00-13.00 Uhr; nach Absprache

Hab & Gut - St. Ingbert

Natürlich ergibt es nicht nur Sinn, gebrauchte Kleidung zu kaufen - auch bei Möbeln oder anderen Einrichtungsstücken kann man jede Menge Geld sparen. Nicht nur finanziell hat das Vorteile: Bei Geschäften wie Hab & Gut in St. Ingbert gibt es Einzelstücke, die man im normalen Einzelhandel nicht finden würde. Mit einer Mischung aus Altem und Neuen kreiert der Shop eine nostalgischen Shabby-Chic-Ästhetik, die Sammlerherzen höher schlagen lässt.

Adresse: Kaiserstraße 7, 66386 St. Ingbert
Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag: 10.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr; Mittwoch und Samstag: 10.00 bis 13.00 Uhr

schnickschnack - Saarbrücken

Unser letzter Tipp richtet sich an die Second-Hand-Veteranen. Gerade wer öfter auf Flohmärkten unterwegs ist, kennt es: Man schaut sich stundenlang jeden Menge Krimskrams an, bei dem der alleinige Gedanke aufkommt "Warum zur Hölle wurde dieses Teil produziert und wer zur Hölle würde sowas kaufen?!" Aber dann nach gefühlten 100 Stunden, findet man tatsächlich genau die Jacke, das Buch oder den Schnickschnack, den man schon seit Ewigkeiten sucht. Die Freude darüber ist riesig, weil durch die vorige Jagd das Gefühl entsteht, dass man sich diesen Schatz so richtig verdient hat! Wer dieses Erfolgserlebnis das ganze Jahr über genießen will, ist bei schnickschnack in Saarbrücken gut aufgehoben. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als Dauerflohmarkt und bietet wirklich alles an: Kleidung, Möbel, Geschirr, Deko, etc.

Adresse: Lessingstraße 61-63, 66121 Saarbrücken
Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 10.00-19.00 Uhr; Samstag: 10.00 -16.00 Uhr

Fast alle oben genannten Geschäfte kaufen übrigens auch eure gebrauchten Sachen an - Ausmisten lohnt sich.

Falls euer Lieblings-Second-Hand-Shop nicht dabei war, lasst es uns wissen! Schreibt uns bei Facebook eine Nachricht oder schickt uns eine Mail an redaktion@sol.de!

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
Mit BeckerBredel

Zwei Löschzüge rücken zu Kaminbrand in Alt-Saarbrücken aus

image

Bei dem Kaminbrand in Alt-Saarbrücken wurde niemand verletzt. Foto: BeckerBredel

Die Feuerwehr in Saarbrücken rückte heute Mittag zu einem Brand in der Zeppelinstraße in Alt-Saarbrücken aus. Zwei Löschzüge waren im Einsatz. 

Bei Eintreffen stellten die Einsatzkräfte jedoch fest, dass es sich nicht - wie angenommen - um ein Feuer im Dachstuhl, sondern um einen Kaminbrand handelte. Beim Anzünden des Kamins war den Bewohnern die starke Rauchentwicklung aufgefallen und sie hatten die Feuerwehr verständigt. 

Die Fahrzeuge und Drehleitern aus Burbach und Dudweiler wurden zwar nur bedingt benötigt, dafür war der Brand schnell unter Kontrolle. Das Haus wurde anschließend belüftet. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein