{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

L148 Primstal - Nunkirchen zwischen Abzweig nach Bardenbach und Nunkirchen in beiden Richtungen Straße wieder frei (06:00)

Priorität: Normal

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach Bombendrohung an Saarbrücker Landgericht: Möglicher Nazi-Hintergrund?

image

Das Landgericht Saarbrücken musste in Folge einer Bombendrohung geräumt werden. Archivfoto: Oliver Dietze/dpa-Bildfunk.

Nach der Bombendrohung am gestrigen Freitag (11. Januar) am Landgericht in Saarbrücken hat die Polizei Informationen zu der Droh-Mail veröffentlicht. Demnach sei die Mail mit "nationalsozialistische Offensive" unterschrieben worden, berichtet die "Saarbrücker Zeitung" und beruft sich auf den saarländischen Polizeisprecher Stefan Laßotta.

Ob das wirklich ein Hinweis auf den Täter ist oder möglicherweise jemand eine falsche Fährte legen wollte, sollen jetzt die Ermittlungen ergeben, so Laßotta.

Am Donnerstagabend war die Droh-Mail beim Landgericht in Saarbrücken angekommen, am Morgen danach informierten Mitarbeiter dann die Polizei. Sprengstoffspürhunde untersuchten daraufhin das Gebäude, fanden aber nichts.

Auch in anderen Städten erreichten Landgerichte Bombendrohungen. In mindestens vier Fällen waren auch diese Drohungen mit "nationalsozialistische Offensive" unterschrieben.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein