{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
0°C
weather-
0°C
weather-

"DOD": Heinz Becker trauert um Hilde

image

Heinz Becker trauert im neuen Programm nach dem Tod seiner Frau Hilde. Foto: Management Dudenhöffer/dpa-Bildfunk

Dudenhöffers Programm "DOD" ist noch nicht geschrieben

Da das Programm "etwas schwierig" sei, brauche er mehr Zeit, so Dudenhöffer zur Deutschen Presseagentur. Darum werde er nach seiner Tournee ab Ostern eine Pause einlegen und schreiben. Eine grobe Idee für die Inszenierung habe er aber bereits, bislang aber noch kein Wort für "DOD" geschrieben. 

Und an Worten könnte es Heinz Becker diesmal ohnehin fehlen. Dudenhöffer rechne damit, dass es "Passagen geben wird, wo auch mal Schweigen ist". Er habe einen großen Respekt vor dem Thema, dennoch sei es keine Aufarbeitung, sondern ein ganz normales Programm. "Ich weiß auch, dass Leute da nicht mitgehen und sagen werden, das ist uns zu humorlos." Hier liege aber die Herausforderung. 

Seit 1985 steht der Saarländer als Heinz Becker mit Batschkapp auf den Bühnen von Deutschland. Etwa 100 Auftritte bestreitet er jedes Jahr.

Die Erste Aufführung von "DOD" findet am 27. September im hessischen Bensheim statt. 

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein