{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
kub

Ingo Appelt und Mario Barth wollen Homburger Detektiv-Affäre aufdecken

image

Nächste Woche will Mario Barth (rechts) in seiner Sendung die Detektiv-Affäre von Homburg behandeln. Ingo Appelt fungiert als „Spürhund" und war vor Ort. Archivfotos: Uwe Anspach & Jörg Carstensen/dpa-Bildfunk.

Comedian Mario Barth wird in seiner Sendung „Mario Barth deckt auf" die Homburger Detektivaffäre behandeln. Das berichtet die „SZ".

„Mario Barth deckt auf" in Homburg

In der Sendung, die kommende Woche Mittwoch (27. März) ausgestrahlt wird, soll das Thema genauer aufgedröselt werden. Barths Komiker-Kollege Ingo Appelt besucht als „Spürhund" für die RTL-Show das Rathaus in Homburg, „wo es zu den Gepflogenheiten zu gehören scheint, sich als Bürgermeister oder dessen Stellvertreter hemmungslos aus dem Stadtsäckel bedienen zu dürfen", heißt es von RTL-Seite zur „SZ".

Appelts Beitrag sei kurz vor Prozessbeginn gegen Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind (SPD) gedreht worden. Schneidewind war im Februar zu einer Freiheitsstrafe von 15 Monaten auf Bewährung und einer Geldbuße in Höhe von 10.000 Euro verurteilt worden.

Die Sendung wird am Mittwoch, 27. März, um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

Verwendete Quellen:
• Saarbrücker Zeitung
• eigener Bericht

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein