{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Luxemburg zwischen Rehlingen und Merzig Unfallstelle geräumt (08:15)

Priorität: Normal

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
kub mit dpa/lrs

Taxifahrer planen heute Autokorso durch Saarbrücker Innenstadt

image

Mit einem Autokorso durch Saarbrücken wollen Taxifahrer gegen Pläne des Bundesverkehrsministers protestieren. Symbolfoto: Henning Kaiser/dpa-Bildfunk.

Mit einem lautstarken Autokorso wollen sich saarländische Taxifahrer am heutigen Mittwoch (10. April) ab 10.00 Uhr an bundesweiten Protesten gegen eine Gesetzesreform beteiligen. Auslöser sind Pläne von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU).

Diese sehen unter anderem vor, dass die sogenannte Rückkehrpflicht für Mietwagenfirmen mit Fahrern - wie etwa beim Anbieter „Uber" - abgeschafft wird. Bislang müssen diese nach jeder Fahrt an den Hauptstandort zurückkehren und dürfen anders als Taxis nicht auf der Straße auf Kunden warten. Die Taxiunternehmen befürchten unter anderem Wettbewerbsnachteile und müssten sich auf mehr Konkurrenz einstellen.

Los geht der Protest an der Saarlandhalle in Saarbrücken. Danach geht ein Autokorso durch die Innenstadt. An der Staatskanzlei soll es eine Abschlusskundgebung geben. Laut „SR" nehmen 75 der insgesamt 300 saarländischen Taxifahrer an der Demo teil.

Verwendete Quellen:
• dpa
• Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein