{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

B51 Grenzübergang Hanweiler - Saarbrücken zwischen Rilchingen-Hanweiler und Auersmacher in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (22:44)

B51

Priorität: Dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

iPhone-Betrug in Saarbrücken: Wer kennt diesen Kriminellen?

image

Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei.

Die Polizei fahndet öffentlich nach einem unbekannten Betrüger. Der Mann soll einem Geschädigten in einer Pizzeria in Saarbrücken gefälschte Smartphones verkauft haben.

Zu der Tat kam es laut Polizei bereits am 28. Dezember gegen 18.45 Uhr. Zunächst bot der Betrüger dem Opfer zwei vermeintliche iPhones XS Max für jeweils 1.000 Euro an. Das Opfer zahlte für die Smartphones am Ende jeweils 450 Euro und bekam dafür die Geräte.

Täter und Geschädigter vereinbarten, dass der restliche Betrag gezahlt wird, sobald das Opfer die Originalrechnungen erhält.

Dies geschah jedoch nie. Bei der Überprüfung der Seriennummern wurde festgestellt, dass es sich bei den vermeintlichen iPhones um Fälschungen handelt.

Hinweise an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, Tel. (0681)9321233, oder jede andere Polizeidienststelle.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, 15.05.19

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein