{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

B41 Saarbrücken, Dudweilerstraße bis Dudweiler Landstraße zwischen Meerwiesertalweg und Im Sauerbrod Unfall, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, Gefahr durch auslaufenden Kraftstoff (18:19)

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Pfleger klaut Merzigerin (70) Schmuck, Münzen und Bargeld im Wert von 20.000 Euro

image

Der Seniorin wurden wertvoller Schmuck, zwei Münzsammlungen sowie Bargeld im Gesamtwert von 20.000 Euro gestohlen. Symbolfoto.

Die Polizei hat einen 27-jährigen Krankenpfleger festgenommen, der einer Seniorin aus Merzig erheblichen finanziellen Schaden zugefügt haben soll. Laut Angaben der Beamten kam es bereits am vergangenen Wochenende zu dem Diebstahl in dem Haus der Frau.

Die 70-Jährige hatte den Krankenpfleger aus dem Ausland erst wenige Tage zuvor zur häuslichen Pflege beschäftigt. Der Mann wohnte für die Anstellung bei der Frau und hatte Zutritt zu allen Zimmern und zum gesamten Inventar.

Am Montagmorgen (20. Mai) stellte die Seniorin fest, dass der Krankenpfleger das Haus mit unbekanntem Ziel verlassen hatte. Die Frau merkte, dass ihr wertvoller Schmuck, zwei Münzsammlungen sowie Bargeld im Gesamtwert von 20.000 Euro fehlten. Sie erstellte sofort Anzeige bei der Polizei, die anschließend eine Fahndung einleitete.

Wenige Stunden später gelang Beamten dann auf einer Autobahn nahe München die Festnahme. Dabei führte der 27-Jährige das Diebesgut mit sich. Er wurde dem Ermittlungsrichter vorgeführt und nach Erlass des Haftbefehls in eine Justizvollzugsanstalt in Bayern gebracht.

Verwendete Quellen:
• Polizeiinspektion Merzig, 24.05.19

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein