{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Saarbrücken-Gersweiler Baustelle beseitigt (20.10.2019, 22:12)

Priorität: Normal

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Firmenlauf in Homburg: Das erwartet euch beim Lauf und der After-Run-Party am Donnerstag

image

Der Saar-Mobil-Firmenlauf in Homburg findet am Donnerstag (13. Juni 2019) statt. Foto: Chris Schäfer/SOL.DE

Der 7. Saar-Mobil-Firmenlauf findet am Donnerstag in Homburg statt. Über 5.000 Mitarbeiter von ortsansässigen Firmen lassen dann die Arbeit ruhen, um fünf Kilometer durch die Innenstadt zu joggen. 

Start, Ziel und Strecke beim Homburger Firmenlauf

Der Start ist gestaffelt. Während die Sprinter und der erste Block um 18:00 Uhr loslaufen, geht es beim zweiten Starterblock erst um 18.30 Uhr los. 

Die Strecke beginnt und endet in der Talstraße. Von dort joggen die Läufer über die Karlsbergstraße bis zum Schießhaus. Zurück geht es über die Friedhofstraße und am Marktplatz vorbei. Wer es bis ins Ziel geschafft hat, kann sich bei der After-Run-Party auf dem Parkplatz Uhlandstraße und dem Christian-Weber-Platz von den Strapazen erholen.

Straßensperrungen beim Firmenlauf in Homburg

Im Vorfeld und auch während und nach dem Lauf sind mehrere Straßen in Homburg vorübergehend gesperrt. Sowohl der Parkplatz Uhlandstraße, als auch der Christian-Weber-Platz werden als Veranstaltungsflächen genutzt und sind von Mittwoch bis Freitag voll gesperrt

Am Donnerstag wird auch die Uhlandstraße am Morgen gesperrt und ist erst ab Freitagvormittag wieder befahrbar. Die Talstraße dagegen wird erst ab etwa 16.45 Uhr nicht mehr für den Verkehr frei sein. Die Sperrung der übrigen Straßen, die beim Firmenlauf durchquert werden, wird gegen 17.30 Uhr vorgenommen. Unmittelbar nach Ende des Laufes werden diese jedoch wieder aufgehoben.

In der Talstraße sowie der Saarbrücker Straße, Karlsbergstraße und Sankt-Michael Straße gilt zudem während der Veranstaltung absolutes Halteverbot.

Homburg: Rathaus für Lauf geschlossen

Damit auch die Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Firmenlauf teilnehmen können, sind das Rathaus, das Stadtbusbüro, die Touristeninformation, der Baubetriebshof, die Stadtbibliothek, die Kleiderkammer und das Stadtarchiv ab 16.00 Uhr geschlossen. Die Schlossberghöhlen und das Römermuseum bleiben jedoch normal geöffnet.

Kostenlose An- und Abreise

Damit die Läufer das Auto zu Hause lassen können, bietet Sponsor Saar-Mobil auch in diesem Jahr wieder eine kostenlose An- und Abreise mit den Bussen und Bahnen der saarVV. Die Startnummer dient dabei als Fahrschein. 

Rahmenprogramm: After-Run-Party mit Siegerehrung und Musik

Schon im Vorfeld werden die Läufer mit Musik eingestimmt und sogar beim Lauf von einer Samba-Band und einem mobilen DJ begleitet. Und nach dem Lauf ist vor der After-Run-Party. Die findet auf dem Parkplatz Uhlandstraße und dem Christian-Weber-Platz statt, wo auch die Firmen-Zelte stehen.

Hier geht es musikalisch mit der Band „Elliot“ weiter, während sich Läufer und Zuschauer an den Speise- und Getränkeständen stärken können. Das Angebot reicht von Veganem über Gegrilltes bis zu Crêpes. Bezahlt wird bar oder mit Wertbons, die es vorab online und natürlich vor Ort gibt. 

Siegerehrung nach Firmenlauf in Homburg

Um 20.00 Uhr steht die Siegerehrung an. Für verschiedene Kategorien gibt es Pokale und Sachpreise zu vergeben. Auszeichnungen gibt es für die schnellsten Männer-, Frauen- und Mixed-Teams. Auch die größten Teams und die „Azubi-Superstars“ werden ausgezeichnet.

Sogar die eher langsamen Teams haben die Chance auf eine Trophäe: Der Kreativpreis wird an Unternehmen vergeben, deren Läufer mit einem Outfit an den Start gehen, das auf originelle Weise ihre Arbeit repräsentiert. Natürlich bekommt jeder Teilnehmer eine Finisher-Medaille fürs Durchhalten.

Duschen und Umkleiden

Wer sich nicht so frisch fühlt, kann übrigens vor der Party in der Hohenburghalle oder dem Christian von Mannlich Gmynasium unter die Dusche springen oder sich umziehen. 

Wetter beim Homburger Firmenlauf

Das Wetter verspricht sonnig zu werden bei bis zu 22 Grad. Nass werden die Läufer voraussichtlich nicht. Regen ist unwahrscheinlich. Allerdings könnten Windböen den Lauf etwas anstrengender machen. 

Verwendete Quellen:
• Homepage: Firmenlauf Homburg
• Deutscher Wetterdienst
• Eigene Recherche

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein