{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis zwischen Kreuz Saarbrücken und Heusweiler Unfallaufnahme, Gefahr (09:43)

Priorität: Dringend

30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

„Container-Kita“ in Wallerfangen wegen Hitze gesperrt: Erzieherin kollabiert

image

Aufgrund der Hitze entschied man sich für die Räumung der Kita in Wallerfangen. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Franziska Kraufmann

Hoch „Ulla“ stellte gestern im Saarland den Rekord für die höchste Temperatur in einem Juni auf. 37,3 Grad zeigten die Thermometer in Saarbrücken-Burbach an. Damit war es der bislang heißeste Tag des Jahres. Mit ähnlichem Temperaturen mussten die Menschen in Wallerfangen kämpfen - vor allem in der sogenannten „Container-Kita“.

Dort kollabierte am Mittwoch eine Erzieherin, zudem zeigten Kinder Anzeichen von hitzebedingter Erschöpfung auf. Nach Angaben von Eltern hätten sich die Räume auf teilweise bis zu 40 Grad aufgeheizt. Schließlich entschied man sich für die Räumung, wie unter anderem der „SR“ berichtet.

Doch wie geht es nun weiter? Zunächst sollen die Container mit „Löschwasser-Berieselung“ abgekühlt werden. Darüber hinaus versuche man, durch ein Zelt der Bundeswehr Schatten zu schaffen. Falls diese Maßnahmen keine Wirkung zeigen, werde man die Kinder wohl in der Grundschule betreuen. Zumindest bis leistungsstärkere Kühlgeräte geliefert werden.

Verwendete Quellen:
• Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein